Frankfurter Nahverkehrsforum

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Neuer Nahverkehrsplan 2025+ weist über 2030 hinaus 116

      • Tommy
    2. Antworten
      116
      Zugriffe
      16k
      116
    3. K-Wagen

    1. Gleisnetz U-Bahn Frankfurt 589

      • baeuchle
    2. Antworten
      589
      Zugriffe
      111k
      589
    3. tamperer

    1. Neues Straßenbahnkonzept für Frankfurt 358

      • Bernemer
    2. Antworten
      358
      Zugriffe
      54k
      358
    3. baeuchle

    1. Station Römerstadt wird barrierefrei umgebaut 53

      • tunnelklick
    2. Antworten
      53
      Zugriffe
      3,7k
      53
    3. tunnelklick

    1. Heuser, Langenselbold 36

      • BiO2
    2. Antworten
      36
      Zugriffe
      4,8k
      36
    3. LicherFan

Letzte Aktivitäten

  • K-Wagen

    Hat eine Antwort im Thema Neuer Nahverkehrsplan 2025+ weist über 2030 hinaus verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Jäkii)

    Ich nehme dieses Zitat nur als Beispiel. Es ist einfach der Zeitfaktor,- mit dem ÖPNV zu IKEA / Hornbach Nieder-Eschbach,- eine gefühlte Ewigkeit. Der Transport von größeren, schweren Waren eine sportliche Herausforderung.
    Bei der…
  • Condor

    Hat eine Antwort im Thema Neuer Nahverkehrsplan 2025+ weist über 2030 hinaus verfasst.
    Beitrag
    Alltagstauglichkeit des ÖPNV. Wenn gewisse Gruppierungen KFZfreie oder KFZarme fordern, müsste sich der ÖPNV dem auch öffnen. Ist dann eine Balanceakt zwischen "normal" und übertrieben.
    Sackkarre habe ich auch schon mitgenommen, eigentlich kein Problem.…
  • Darkside

    Hat eine Antwort im Thema Neuer Nahverkehrsplan 2025+ weist über 2030 hinaus verfasst.
    Beitrag
    ....Teppich ausm Gewerbegebiet um Kaiserlei....
    ....Plattformeinkaufswagen mit Zementsäcken von Hornbchkonkurrenz.....

    ...und halt weitere Beispiele um zu zeigen, dass nun mal entsprechende Transportideen aufkommen.
    (oder kann man davon ausgehen, dass…
  • Hexemer

    Hat eine Antwort im Thema Neuer Nahverkehrsplan 2025+ weist über 2030 hinaus verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Darkside)

    In Dresden vor ca. 15 Jahren: ne komplette Couch. Mit etwas Geschick hat es sogar reingepasst in die Tram.
  • Jäkii

    Hat eine Antwort im Thema Neuer Nahverkehrsplan 2025+ weist über 2030 hinaus verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Darkside)


    Da möchte ich mich, auch wenn es off-topic ist, anschließen. Selbst gemacht: mehrmals größere Dinge (Kommoden oder einen Schreibtisch, alles noch praktisch und ikeatypisch verpackt) bei Ikea in Hamburg-Altona gekauft und mit der…
  • tamperer

    Hat eine Antwort im Thema Gleisnetz U-Bahn Frankfurt verfasst.
    Beitrag
    Die Gleise 12 - 14 waren schon immer auf kompletter Länge nutzbar. Schon alleine, um die dort installierten Fahrsperrenprüfungen befahren zu können. Außerdem gibt/gab es die Anweisung, immer bis zum Gleisende zu fahren.
  • baeuchle

    Hat eine Antwort im Thema Neues Straßenbahnkonzept für Frankfurt verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von SoundofN1)

    was meinst du? Ich meine: von der Halteposition ins Wendegleis: 1 Minute Fahrzeit. Dann Wende- und Pausenzeit. Dann eine Minute von Wendegleis zur Abfahrtsposition.

    Demgegenüber: Fahrt von der Halteposition in die Schleife vor der…
  • SoundofN1

    Hat eine Antwort im Thema Neues Straßenbahnkonzept für Frankfurt verfasst.
    Beitrag
    Wirklich nur eine Minute mehr?

    Das klingt nach deutlich mehr Stress für den Fahrer.
  • baeuchle

    Hat eine Antwort im Thema Neues Straßenbahnkonzept für Frankfurt verfasst.
    Beitrag
    Danke, Holger Koetting , für die Bestätigung meines Bauchgefühls. Ich möchte noch einwerfen, dass die Fahrt in ein Wendegleis an der Bürostadt und heraus auch jeweils eine Minute Kosten würde: gesamt etwa eine Minute mehr als die Schleifenfahrt.
  • baeuchle

    Hat eine Antwort im Thema Neuer Nahverkehrsplan 2025+ weist über 2030 hinaus verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Darkside)

    ... Und alles weder von IKEA noch von hornbach.