Berkhof Ambassador in Hessen

  • Ich wäre an einer Übersicht interessiert, welche Unternehmen in Hessen Berkhof Ambassador (120 und 200) einsetzen. Und als Anregung an die Datensammler: Nehmt doch mal die Aufbaunummern ("Ordn. no.") mit auf. Auf den Plaketten im Vordereinstieg stehen in der Regel die Aufbaunummer und das Baujahr deutlich sichtbar eingeschlagen. Dabei nummeriert Berkhof seine Aufträge durch (vierstellige Zahl), durch Bindestrich abgetrennt von einer zweistelligen Laufnummer, die den soundsovielten Wagen dieser Bestellung angibt. Der Chassistyp steht auch noch drauf. Sehr praktisch, um zusammenhängende Serien zu erkennen, wenn die Zulassungen querbeet laufen (und wahrscheinlich zur Verbleibsrecherche nach dem dritten Eigentümerwechsel).
    Fröhliches Jagen!


    PS: Wären doch die deutschen Busbauer auch so auskunftsfreudig!

  • Ich weiß, dass im südhessischen Raum VDL bei der HEAG in Darmstadt bzw. an der Bergstraße laufen (allerdings Ambassador 180 soweit ich weiß) und bei der Firma Werner aus Bensheim auf den Linien ins Dieburger Land. Im MKK fahren ebenfalls zwei oder drei ("Setra" hatte mal Bilder online gestellt).

    Jakkeline, nich den Marzel mit die Schüppe auf'n Kopp kloppen!
    ________ _ _ _ _ _ _


    Freundliche Grüße!

  • @Johonny
    Ja, die sind noch online.


    @alle


    Die Firma Regionalverkehrsdienst Gründau GmbH (RDG) hat zwei Ambassador von VDl übernommen, es handelt sich bei den Wagen um Vorführer.


    Hier mal die Kennzeichen:


    PB-BC 120 -> MKK-RD 702
    PB-BC 5107 -> MKK-RD 207


    Fahrzeuge sind beide weiß, bei Bedarf kann ich Bilder onlin stellen.


    Udo
    Auch wenns blöd klingt! Aber bist du ein Mann oder eine Frau, denn deinem Namen her zu urteilen eher ein Mann aber das Symbol neben deinem Usernamen zeigt Frau an??? ?(

  • Bei der OVG, Wetter ( Oberhessische Verkehrsgesellschaft ) und bei Nau, Kirchhain laufen zusammen mind. 12 Berkhof Ambassador im Landkreis Marburg-Biedenkopf und teilw. Vogelsberg und Schwalm-Eder.

  • Einer der Wernerschen Ambassadore wurde zur Unterstützung nach Bensheim versetzt und kann dort auf allen Werner-Linien angetroffen werden.


    Außerdem setzt die Wehnert ETI GmbH zwei Ambassador 200 ein; ERB-GE 10 und 90.

  • Die gelben Wehnert VDL's kann man eigentlich immer nachmittags im Berufsverkehr am/ ab Südbahnhof sehen. Entweder auf der OF-50 oder der 653. Irgendwo war hier vor einiger Zeit sogar mal ein Bild im Forum.

    Capri-Sonne heisst jetzt "Capri Sun". :( Sonst ändert sich nix. Der "alte" Name muss wieder her ! ;(

  • Zitat

    Original von Alf_H
    Die gelben Wehnert VDL's kann man eigentlich immer nachmittags im Berufsverkehr am/ ab Südbahnhof sehen. Entweder auf der OF-50 oder der 653. Irgendwo war hier vor einiger Zeit sogar mal ein Bild im Forum.


    Meinst du den Thread hier? -> VDL Berkhof Ambassador 200 für Wehnert

    10.02.01-10.02.20: 19 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.20: Fünfter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup: