Die 12 fährt nach Eckenheim durch die Glauburg Hin....

  • Da S-Wagen201 sich auf das Fotografieren von Lokomotiven verlegt hat, muss ich für langweilige S-Wagen Fotos sorgen ;)
    Hier eine kleine Reportage zur Umleitung de 12 nach Eckenheim :]


    Hier noch auf der Stammstrecke an der Station Rohrbachstr. /Friedberger Landstr.
    Die Fahrerein informiert gerade persönlich die an der Station wartenden Fahrgäste. Dazu später mehr. ;)


    Weiter geht es dann aber durch die Glauburgstraße



    Sogar das DFI kennt die Route.... :D



    Hier die Bedarfshaltestelle "Glauburgstrasse:



    Gleich geht es zurück......


    Und weiter geht es in die Eckenheimer:



    So geht es weiter.....




    Diese Fahrgäste, die auf dem Bild zu sehen sind, möchten der Fahrerein ein "Bienchen" verleihen, da sie sie so freundlich beraten hat, wie sie ihr Ziel "Bornheim Mitte" erreichen können. :]


    [/IMG]


    In der oberen Eckenheimer.....


    [/IMG]


    Kurz vorm Ziel:



    Endstation:


  • Zitat

    Original von K-Wagen


    Sogar das DFI kennt die Route.... :D


    DFI ist eine stationäre Einrichtung.
    Die Innenanzeige in dieser Bauform bezeichnet man als LVA - LinienVerlaufsAnzeige.


    Zitat

    Original von BO61462
    Am Donnerstag, war in der Innenanzeige nur "Bitte Ansage beachten" zu lesen.


    Das liegt daran, dass manche die Route nach Eckenheim nicht kannten bzw. nicht eingegeben hatten.

  • Nicht ganz. Die Routen stehen auf den Handfahrplänen und die LVA nennt man intern IVIS. Soll heißen: Integriertes Fahrgast Informationssystem.

  • Zitat

    Original von streetcar
    Nicht ganz. Die Routen stehen auf den Handfahrplänen und die LVA nennt man intern IVIS. Soll heißen: Integriertes Fahrgast Informationssystem.


    Das stimmt wiederum auch nicht ganz, IFIS nennt sich das und damit sind sowohl Anzeiger als auch Ansage gemeint.
    Das ist nicht intern, das ist eigentlich bei jedem Nahverkehrsunternehmen so, die ein IBIS - Integriertes-Bordinformationssystem - benutzen.

  • [quote]Original von K-Wagen




    Diese Fahrgäste, die auf dem Bild zu sehen sind, möchten der Fahrerein ein "Bienchen" verleihen, da sie sie so freundlich beraten hat, wie sie ihr Ziel "Bornheim Mitte" erreichen können. :]


    [/IMG]
    Was ist ein Bienchen???

    Ab 250 KM/H zieht mein Bobbycar etwas nach rechts.


    Alle reden über Verhütung, nur nicht Jutta, die wird Mutta.

  • Zitat

    Was ist ein Bienchen???


    xDlol69 war wohl ein böser Junge und hat solche Auszeichnungen wie "Bienchen", Sternchen", "Bärchen" nie von seiner Kindergärtnerin oder Lehrerin in der Grundschule für besondere Leistungen bekommen ;)


    Tröste dich, ich kenne auch nur den Strich im Klassenbuch für suboptimales Benehmen ;)


    Nein, es war so, dass diese Fahrgäste nicht aus Frankfurt waren und an der Station Rohrbach/Friedberger standen um mit der 12 nach Bornheim Mitte zu fahren.
    Die Fahrerin stieg extra aus um die Zielwünsche der Fahrgäste zu erfahren, um sie zu unterrichten, dass sie nach Eckenheim fährt.
    Das Beratungsgespräch endete mit dem Ergebnis, dass die Fahrgäste bis Marbachweg fahren und dort in den 34er umsteigen um nach Bornheim Mitte zu kommen.
    Für diese freundliche Beratung meinten die Fahrgäste, hätte die Fahrerin ein "Bienchen" verdient und eine lobende Erwähnung in der Zeitung mit den dichken Buchstaben.


    Die Fahrerin erzählte auch noch einem Kollegen, dass sie vor einer Ampel / Signal 6 Minuten hätte waretn müssen, ich glaube es ging um die Beziehung Glauburg - Friedberger oder umgekehrt.


    Charles ,- danke für den Klugschi... ;)
    Dat Dingens in der Bahn informiert den Fahrgast dynamisch über den Streckenverlauf also handelt es sich demnach um ein Dynamisches Fahrgast Informationssystem :tongue:

  • Das mit den 6 minuten Wartezeit an der Ampel Friedberger-/Glauburgstraße kann ich bezeugen. Denn nämlich erst in der 2 oder 3. Ampelphase kann die 12 in Richtung Schwabstraße weiterfahren.

  • Ich bin immernoch in der Schule, aber sowas gibt es heute glaub ich nicht mehr.

    Ab 250 KM/H zieht mein Bobbycar etwas nach rechts.


    Alle reden über Verhütung, nur nicht Jutta, die wird Mutta.

  • Zitat

    Original von K-Wagen
    Da S-Wagen201 sich auf das Fotografieren von Lokomotiven verlegt hat, muss ich für langweilige S-Wagen Fotos sorgen ;)


    Nicht nur das:
    Der S-Wagen 201 war die letzten beiden Wochen überhaupt nicht da, sondern im Urlaub :D

  • Ich war auch im Urlaub, aber ich muss nicht ständig Fotos abliefern, weil die Qualität meiner Fotos bisher nicht auf großen Zuspruch stieß. :D


    So, und damit ich mir das wieder stundenlang anhören muss: BTT please! :D

  • Ich bin ein Tiefer-Westen-Gewächs (noch tiefer als Bochum, jawohl), und wir bekamen dort auch Bildchen für gute Leistungen. Meist waren es kleine Aufkleber. Manchmal auch nur ein gezeichneter Smiley. Die gab es offensichtlich chon lange vor dem Internet. Oder unsere Grundschullehrerinnen waren besonders innovativ. :D


    Danke für die Bilder, übrigens.

    fork handles

  • Zitat

    Gibt bzw. gabs dazu auch Ansagen?


    Gute Frage, ich habe nicht darauf geachtet :O


    JörgL weiß wenigstens was ich meine, manch pädagogisches Personal vergibt auch Smiley Stempel. ;)


    Zitat

    Der S-Wagen 201 war die letzten beiden Wochen überhaupt nicht da, sondern im Urlaub


    .......... und hat hoffentlich interessante Fotos mitgebracht. ;)