FNP: RMV plant eine Tarifreform

  • Man kann ja zu dem RMV-Vorhaben denken, was man will, aber die Frankfurter Reaktion, vor allem der Stil ist bedenklich. Diese polternde Art kann man sich vielleicht als Oppositionsführer leisten aber nicht als Verkehrszernent - das ist nicht gut, wenn man auf Zusammenarbeit angewiesen ist. Mir wäre es lieber, die Verantwortlichen würden sich in den Gremien direkt miteinander auseinandersetzen und nicht in der Öffentlichkeit.

  • Wieso ???


    Oesterling und Feldmann haben nur das gesagt, was wir im Forum schon bereits seit längerer Zeit zu dem Tarifmodell sagen. :thumbsup::thumbsup:


    Was erwartet der RMV ? Für alle wird es billiger - finanziert wird es von den Frankfurter und Offenbacher Fahrgästen. :( Bei einem "Arbeitspreis" von 22 Cent / km werden für die Frankfurter fast alle Fahrten teurer, außer im Distanzbereich 2,1 - 5 km, während in der Region beim halben "Arbeitspreis" von 11 Cent / km die meisten Fahrten billiger werden. Und der Gipfel sind 8,05 € für die Tour von Frankfurt-Nieder Eschbach nach Frankfurt-Sindlingen, die mit dem Papierticket 2,80 € kostet.


    Hätte sich der RMV einmal sein eigenes Modell vorher angesehen und vor Einführung dieses Schwachsinns auch mal mit Frankfurt abgestimmt, hätte er sich das jetzige Theater sparen können. Stattdessen wurde viel Theater gemacht, wie toll das Ganze doch sei. Und das ganze Konzept ist so komplex, dass der Normalbürger gar nicht so schnell durchsteigt. Immerhion haben es Oesterling und Feldmann frühzeitig gemerkt. Wie groß wäre erst der Ärger gewesen, wenn der RMV seinen tollen Tarif flächendeckend eingeführt hätte, und die Frankfurter Bürger hätten erst mit der Zeit gemerkt, dass für sie die Fahrpreise um 50 - 200 % steigen. :thumbsup:


    Der RMV hätte natprlich auch schon mal unser Forum lesen können :thumbsup:.

  • Hallo.


    Auf der RMV-Aufsichtsratssitzung wurde heute auch über das Projekt "RMVsmart" informiert:



    Link zur Pressemitteilung


    Grüße ins Forum
    Helmut

    You'll Never Ride Alone.