L Wagen zu verschenken

  • Na hat noch jemand Platz im Garten??


    In der Zeitschrift Oldtimer-Markt ist eine Anzeige das jemand seinen L-Wagen los werden will.Auf dem Bild ist er noch im orginal Lack orange -beige.
    Transport muß selbst organisiert werden !"


    Gruß vom Schaffner

    Von der Bahnsteigkante zurücktreten !

  • Wo steht der L-Wagen? Ich hab zwar keinen Garten hätte aber dennoch intresse an dem Wagen ;)

    Wir müssen die (Stadt)Bahn zu den Menschen bringen, sie dort abholen, wo sie leben und sie dahin bringen, wo sie hinwollen :)) Rettet die Zabergäubahn!

  • *ENTSTAUB*


    Hallo, ich war heute in Roitham am ehemaligen Gasthof Gruber. Der L-Tw 227 ist weg, der Gasthof zu. Dort ist zur Zeit das Rathaus untergebracht. Weiß jemand,was mit 227 passiert ist?
    Gruß, Alexander

  • Na hat noch jemand Platz im Garten??


    In der Zeitschrift Oldtimer-Markt ist eine Anzeige das jemand seinen L-Wagen los werden will.Auf dem Bild ist er noch im orginal Lack orange -beige.
    Transport muß selbst organisiert werden !"


    Gruß vom Schaffner


    Danke Nein!


    Hatte selbst mal 2 Stück und mußte sie aus Platzmangel auch verschenken.


    :D


    Manfred


    PS: Orange-beige ist NICHT der Originallack, aber das weiß doch - fast - jeder!

    "Genießt das Leben in vollen Zügen !"

  • PS: Orange-beige ist NICHT der Originallack, aber das weiß doch - fast - jeder!


    Gemeint ist vermutlich, dass er noch den originalen Lack hat, wie er zuletzt in Frankfurt noch im Einsatz war und eben nicht irgendwie anders überlackiert und beklebt wurde.

    Vollkommen Großartiges Forum

    Einmal editiert, zuletzt von SoundofN1 ()

  • Gemeint ist vermutlich [....] und eben nicht irgendwie anders überlackiert und beklebt wurde

    "Anderweitige" Lackierungen gab es bei L-Wagen überhaupt nicht. Nur Hellelfenbein (Originallack) und das spätere Orange/Beige. Was Schaffner gemeint hatte, weiß Eschnemer auch selbst, daher ist der Einwand überflüssig.

  • Ich denke, schaffner freut sich bestimmt riesig, dass nach 7 Jahren noch jemand auf seine Weiterverbreitung der Anzeige reagiert :)


    Ich hatte nach dem Besuch in Roitham selbst recherchiert, aber nichts über den Verbleib von L-Tw 227 gefunden. Daher rührt mein Entstauben des Fadens. Aber offensichtlich weiß niemand etwas über den Verbleib des Wagens.


    Gruß,
    Alexander