Außerplanmäßige Fahrzeugeinsätze [Bus]

  • Aber lustig das der Mangel inzwischen so extrem ist das sogar die BVH gefragt wird - eigentlich wollte man sich doch nicht mögen zur Betriebsaufnahme.


    Mein letzter Stand war jedenfalls auch das er als Reservefahrzeug für das Bündel F nicht mehr als nötig betrachtet wurde, da im Zwifelsfall die B-Bündel-Reserve aushelfen kann und er deshalb letzten Sommer nach Weiterstadt gegangen ist.
    Das der jetzt im Frischezentrum gelandet ist entbehrt nicht einer gewißen Ironie...

    "Der Mensch, der so ehrbar im Einzelnen, aber so miserabel im Ganzen ist."
    Johann Wolfgang von Goethe

  • Vielleicht hätte man doch nicht alle 28 Volvos ausmustern sollen. Ich finde es einfach lächerlich, wenn man 28 Busse aussortiert und jetzt bei der BVH antanzen muss um sich ein Bus zu leihen. Und bis 2020 werden eventuell die ersten Solaris Busse Probleme bereiten, wenn sie nicht ordentlich gewartet werden. Ich sehe da etwas schwarz für die Zukunft.

    Einmal editiert, zuletzt von BahnFahrer90 ()

  • Vielleicht hätte man doch nicht alle 28 Volvos ausmustern sollen. Ich finde es einfach lächerlich, wenn man 28 Busse aussortiert und jetzt bei der BVH antanzen muss um sich ein Bus zu leihen.


    Die 28 Volvos haben sich auf Grund ihres Zustands eigentlich selbst ausgemustert. :whistling:

    Viele Grüße, vöv2000

  • Vielleicht hätte man doch nicht alle 28 Volvos ausmustern sollen. Ich finde es einfach lächerlich, wenn man 28 Busse aussortiert und jetzt bei der BVH antanzen muss um sich ein Bus zu leihen. Und bis 2020 werden eventuell die ersten Solaris Busse Probleme bereiten, wenn sie nicht ordentlich gewartet werden. Ich sehe da etwas schwarz für die Zukunft.

    Was heißt hier alle 28? - Tatsächlich wurden mehr als 28 angeschafft, man hat also nun 28 ausgemustert, der Rest ist weiter im Einsatz, so war z.B. am Montag ein Volvo auf der Linie 67 und gestern habe ich einen auf der Linie 27 sowie einen auf der 60 gesehen.


    Apropos Linie 27: Gestern waren auf dieser Linie fünf Busse von vier verschiedenen Herstellern; 1x Volvo, 1x Solaris, 2x VanHool und als besonderes Highlight der nur einmal im Fuhrpark vorhandene Irisbus.

    10.02.01-10.02.20: 19 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.20: Fünfter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

    2 Mal editiert, zuletzt von bernem ()

  • Wieder war ein Mercedes Citaro in Frankfurt auf der Linie 72 im Einsatz. Das Kennzeichen ist : F VV 3715


    Ist bekanntlich ein ex-VGF Citaro G. Fährt der die ganze Strecke oder nur Industriehof - NWZ? Oder nur den 73er?


    Wenn er die ganze Strecke fährt: Warum schafft er dann die Straßenführung in Rödelheim, ein Gelenkbus auf dem 34er aber nicht?

    Viele Grüße, vöv2000

  • Wieder war ein Mercedes Citaro in Frankfurt auf der Linie 72 im Einsatz. Das Kennzeichen ist : F VV 3715


    Was ist daran jetzt so besonders, dass man es wie eine Bildzeitungs-Überschrift formatieren muss? Immerhin hattest Du derartiges schon einmal am 09.02. gemeldet und müsstest daher wissen, dass das heute nicht DIE absolut einmalige Ausnahme war.


    Einsätze der ehemaligen VGF-Gelenkbusse (3713, -14, -15, -16) kommen auf den Linien 72/73 bei größerem Fahrzeugmangel schon seit 7 Jahren vor, sofern sie nicht z.B. im SEV gebraucht werden. Der Grund für die Auswahl dieser Strecke ist, dass es a.) nur 2 enge Kurven gibt (Heerstraße/Alt-Praunheim und Schloß-/Adalbertstraße) sowie b.) aufgrund des in der HVZ verdichteten Fahrplans viele Verstärkerkurse, die es erlauben die Fahrzeuge nach Ende der HVZ wieder abzuziehen.

  • Wenn er die ganze Strecke fährt: Warum schafft er dann die Straßenführung in Rödelheim, ein Gelenkbus auf dem 34er aber nicht?

    Ohne das jetzt diskutieren zu wollen, weil das hier der falsche Thread dafür wäre:


    Wer sagt denn, dass man mit Gelenkbussen nicht durch Rödelheim fahren könnte? Es ist nur a.) nicht gewollt und b.) derzeit nicht möglich, weil Haltestellen dafür zu kurz sind. Die Tür im Nachläufer würde sowohl an der Lorscher- als auch an der Radilostraße neben den parkenden Pkw zum stehen kommen.

  • Wer sagt denn, dass man mit Gelenkbussen nicht durch Rödelheim fahren könnte?


    Kenne es nur so, als es um den Doppeldeckertesteinsatz auf dem 34er ging. Da wurde (war glaube ich sogar in Gesprächen der "offiziellen" Insassen) erklärt, dass die Solobusse auf dem 34er eigentlich gänzlich überfüllt sind. Ich kenne Leute, die den 34er auf einem großen Stück der Strecke fast täglich benutzen und die bestätigen mir dies.
    Auf die Frage, warum man dann nicht einfach wie auf anderen Frankfurter Linien Gelenkbusse einsetzt, wurde begründet, die würden die Schleifenfahrt um den Rödelheimer Bahnhof nicht schaffen bzw. hätten dort evtl. auf Grund potentieller Falschparker Probleme durchzukommen. So ähnlich wurde das auch in der späteren Pressemitteilung erklärt, als es darum ging, warum man den Doppeldecker testet. Begründung war auch hier eine Alternative zum überfüllten Solobus. Es wurde auch erklärt, dass ein Einsatz von Gelenkbussen nicht möglich wäre (allerdings ohne wirkliche Begründung) und eine immer weitere Taktverdichtung auf Grund der Stau- und damit Verspätungsanfälligkeit nicht erstrebenswert - zu letzterem berichteten oben genannte Bekannte, dass öfters auch mal 10 - 15 Min. kein Bus kommt und dann kommen sie kolonnenweise.


    Wenn Du mir jetzt sagst, der Einsatz von Gelenkbussen wäre eigentlich kein Problem (was ich Dir auch glaube), frage ich mich, warum man nicht schon längst den 34er auf Gelenkbus umgestellt hat.



    Sollten wir jetzt wirklich in größere Diskussionen verfallen (von meiner Seite ist aber jetzt eigentlich alles gesagt), sollten wir das in einem anderen Thread fortsetzen.

    Viele Grüße, vöv2000

  • Rein von den Abmessungen möglich != Kann der durchschnittliche(!) Fahrer auch unfallfrei schaffen.
    So traurig das ist...


    Dazu kommt dann die zunehmende Verspätungshäufigkeit durch die täglichen Falschparker in besagten Straßen gegen die Gelenkbusse halt noch etwas anfälliger sind als Solos.

    "Der Mensch, der so ehrbar im Einzelnen, aber so miserabel im Ganzen ist."
    Johann Wolfgang von Goethe

  • Wenn ich das richtig verstanden haben sollte, dann haben sich die Alpina-Volvos für dieses Thema hier qualifiziert? :D


    Wenn ich damit richtig liege, dann melde ich Wagen 936 auf Linie 71, gesichtet heute Nachmittag.

    Vollkommen Großartiges Forum

  • Zur Zeit scheint es auf der Linie 27 wieder besonderen Wagenmangel zu geben:


    Am Donnerstag waren neben den regulären Bussen aus dem Hause VanHool, auch zwei Ersatzfahrzeuge aus dem Hause MAN im Einsatz, zum einen der von DB Busverkehr ausgeliehene #590 und zum anderen der schon länger als Ersatzbus genutzte #657.
    Letztgenanntes Fahrzeug fuhr ohne funktionierende Anzeigen, stattdessen wurde mit einem gelben Schild und der Aufschrift „27“ über den Linieneinsatz informiert.

    10.02.01-10.02.20: 19 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.20: Fünfter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

  • Gestern durfte F-VV 3828 sich auf der 27 seine Brötchen verdienen. Leider ohne Ziel, aber immerhin mit Linie:

    Der GI-BV 590 fuhr auf der 29, kam mir in Nieder-Eschbach mit sehr vielen Schülern der Otto-Hahn-Schule entgegen. Ansonsten alles Van Hool auf der 27


    Wie siehts denn mit dem 657 und dem Irisbus aus? Wo dürfte ich hier am ehesten ne Chance haben. Mir wurde der 657 neulich auf der 65 gesichtet :O


    Irgendwie hab ich da bisher immer Pech, auch den GI-BV 590 konnte ich gestern nicht mehr nachverfolgen leider.

  • Gestern durfte F-VV 3828 sich auf der 27 seine Brötchen verdienen. Leider ohne Ziel, aber immerhin mit Linie:

    Der GI-BV 590 fuhr auf der 29, kam mir in Nieder-Eschbach mit sehr vielen Schülern der Otto-Hahn-Schule entgegen. Ansonsten alles Van Hool auf der 27


    Wie siehts denn mit dem 657 und dem Irisbus aus? Wo dürfte ich hier am ehesten ne Chance haben. Mir wurde der 657 neulich auf der 65 gesichtet :O


    Irgendwie hab ich da bisher immer Pech, auch den GI-BV 590 konnte ich gestern nicht mehr nachverfolgen leider.


    Der war heute auf dem 29er unterwegs!

  • Hallo.


    Am vergangenen Montag war ich sehr überrascht, als ich am Flughafen auf der Linie 77 den Sippel-Volvo-Solobus 221 (WI-RS 621) sichten konnte. Fährt der dort noch öfters?


    Grüße ins Forum
    Helmut

    You'll Never Ride Alone.