Neue Zielbeschilderungen

  • Dann aber bitte gleich den großen Wurf und LCD Displays auf denen mehr Informationen angezeigt werden können wie die nächsten Stationen und die Ausstiegsseite. Wie Verspätungen, Anschlüsse, Störungen etc..
    Ich nenne immer wieder gerne Dresden als Beispiel, was die Info in den Straßenbahnzügen anbelangt.

    Ja, Dresden ist da schon sehr vorbildlich (und das nicht erst seit gestern, sondern schon seit Jahren). Persönlich finde ich auch Straßburg sehr gut:


  • Ich meine in den C-Zügen gäbe es beides :/... In den nachgerüsteten Altbaureihen nur Infotainment, das stimmt.

    Da hast du dich wohl verguckt. Die C1 haben orangene LED-Anzeigen hinter verspiegeltem Glas über den Fahrzeugübergängen und hinter dem Fahrerstand, die C2 haben nur die Infotainment-Bildschirme und anstatt dem verspiegelten Glas verchromte Bleche.


    Beides gemeinsam gibt es aber bei der Nürnberger U-Bahn in den DT3 und G1. Hier ein Bild aus einem G1:


    G1 Nürnberg.jpg

    X
    X
    X

  • Innenanzeigen U4-/U5-Wagen


    Wie ich in den letzten Tagen festgestellt habe, hat man offensichtlich den Bug mit der Großschreibung der Stationsnamen in den U4-/U5-Wagen nach mehreren Jahren lösen können...


    Bisher werden auf den Anzeigen im Wagen 1 die Stationsnamen in normaler Groß-Klein-Schreibweise dargestellt, in den Wagen 2 bis 4 tritt der Fehler auf, also alles wird in Großbuchstaben angezeigt. - In den letzten Tagen war ich in verschiedenen Fahrzeugen unterwegs, da trat der Fehler nicht mehr auf, nur einzelne Wagen hatten ihn noch, ich vermute mittels Update wird das Problem nun schrittweise abgestellt. :thumbup:

    10.02.01-10.02.21: 20 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.21: Sechster Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup: