Preiserhöhung um 3,9% zum Fahrplanwechsel

  • http://www.rmv.de/de/Verschied…einleitung.html#toc_62948


    Mal wieder die alte Leier...
    Die neue Preistabelle: http://www.rmv.de/linkableblob…-preise_im_ueberblick.pdf


    Wie einst schon Bismarck sagte:
    "Eisenbahnen sind in erster Linie nicht zur Gewinnerzielung, sondern dem Gemeinwohl verpflichtete Verkehrsanstalten. Sie haben entgegen dem freien Spiel der Kräfte dem Verkehrsinteressen des Gesamtstaates und der Gesamtbevölkerung zu dienen."

  • "Eisenbahnen sind in erster Linie nicht zur Gewinnerzielung, sondern dem Gemeinwohl verpflichtete Verkehrsanstalten. Sie haben entgegen dem freien Spiel der Kräfte dem Verkehrsinteressen des Gesamtstaates und der Gesamtbevölkerung zu dienen."

    Aber wir leben doch nicht in Preußen, sondern in Hessen! In Abwandlung der alten Fielmann-Werbung: "Und Papa (Bouffier) musste keinen Pfennig dazu bezahlen"


    ...und war stolz darauf :rolleyes:

  • Da kann ich nur sagen: Wer denkt sich so einen Unsinn wie diese Stadtpreisstufen aus? War der RMV-Tarif bisher zu einfach, dass es unbedingt noch dieser marginal abweichenden Preise bedurft hätte?? Das mag ja sein, dass das den durchschnittlich durchgeführten Fahrten eher entspricht, aber soll man jetzt anfangen, dass für jedes Tarifgebiet individuell zu ermitteln? Ich finde das ziemlich willkürlich, sowas nur für Frankfurt und Offenbach zu machen. Aber besser wäre es, das ganz zu lassen. So eine Ermittlung dürfte ja auch mit einem gewissen finanziellen Aufwand verbunden sein. Und wer das zahlt, dürfte klar sein! (Wie auch immer es verteilt wird...)

  • die Stadtpreisstufen dienen hauptsächlich zur Erhöhung des Tageskartenpreises!
    in Frankfurt etwa 6,40 statt 5,20 was 2 Einzelfahrten wären oder 5,25 für die Regionalpreisstufe 3

    Grüße ins Forum :saint:

  • Das mit der ersten Klasse für Senioren ist zum Teil auch ein schlechter Witz.



    Bei den meisten Diesel-Triebwagen befindet sich die erste Klasse dort, wo es für weniger mobile Personen am schwierigsten ist, hinzugelangen. Bei den DoStos AFAIK auch immer oben. Für Leute mit Rollator unerreichbar.