Wetterverhältnisse behindern Schienenverkehr in Frankfurt am Main


  • Quelle: Pressemitteilung der VGF

    Gruß Tommy

  • Die U9 fährt praktisch nicht. Zwischen Kalbach und Riedberg hat eine Bahn grad kurz hinter der Autobahn aufgegeben und fährt jetzt als Falschfahrt zurück Richtung Abzweig.


    Laut Verkehrsmeldung ist die U9 jetzt eingestellt.

    Gruß Tommy

  • Hoffentlich können die, wenn bis morgen keine Tram fährt, wenigstens einen Ersatzverkehr in Gang bringen. Noch einen Tag zwangsfrei kann ich mir nicht leisten. :(

    Dank Petra werde ich zum Kunstkenner. Je öfter ich das Gebrabbel höre, desto mehr verstehe ich van Gogh.

  • Gibt genug Tramfahrer mit Busführerschein. Im Rebstock stehen auch noch genug Busse rum, wenn nicht grad Messe ist um wenigstens auf den Abschnitten die derzeit komplett abgehängt sind einen Grundverkehr anzubieten (Stichwort Oberrad). Aber wer soll das bezahlen, wer hat das bestellt? :D


    Mit 2 Gelenkbussen sollte man nen angenäherten Viertelstundentakt Mühlberg-OF-Stadtgrenze hinbekommen um überhaupt die Leute zu bewegen, aber nichtmal dafür ist man gerüstet...

    "Der Mensch, der so ehrbar im Einzelnen, aber so miserabel im Ganzen ist."
    Johann Wolfgang von Goethe

  • Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, warum man nicht die Flexibilität besitzt und Buslinien wie die 45, 46 und 48 ersatzlos streicht und dafür wenigstens bspw. Ersatzverkehr nach Oberrad anbietet. Die Feinverteilung ist ja schön und gut - aber eine Grundversorgung halte ich für wichtiger.



    Die U-Bahn fährt übrigens sehr entspannt, auf den Riedberg hat's nur 10 Minuten länger gedauert als üblich.

  • Mir kam zu Ohren daß man nicht mal weiß, ob Morgen was fährt. Noch einen Tag kann ich nicht einfach ohne Vorankündigung frei nehmen Mein Chef killt mich.

    Dank Petra werde ich zum Kunstkenner. Je öfter ich das Gebrabbel höre, desto mehr verstehe ich van Gogh.

  • Zitat

    U-Bahn-Betrieb normalisiert


    Seit ca. 12 Uhr 30 fahren alle U-Bahnen, also auch die U4, auf dem normalen Linienweg. Die Straßenbahnen stehen aber noch, die VGF wird am frühen Nachmittag erste Anfahrversuche machen und dann, so sie erfolgreich sind, alle Linien zunächst ohne Fahrgäste abfahren. Wir informieren über den Stand der Dinge, sobald uns Informationen der Leitstelle vorliegen.


    Der 30er Bus wurde von der Friedberger Warte über Konstablerwache und Lokalbahnhof bis Wendelsplatz verlängert, um Sachsenhausen zusätzlich an die Innenstadt anzubinden.


    Aus FB, mal schauen was aus der Ankündigung wird...

    "Der Mensch, der so ehrbar im Einzelnen, aber so miserabel im Ganzen ist."
    Johann Wolfgang von Goethe

  • Heute Morgen als zur Schule ging, stand vor dem Südbahnhof in richtung Brücken/Textor Str. ein S-Wagen mit Zielanzeige 45 HöCHST Zuckschwerdstraße. Dieser Zug war nicht im Betrieb (Stromabnehmer unten, ...).

  • Die Feinverteilung ist ja schön und gut - aber eine Grundversorgung halte ich für wichtiger.


    Volle Zustimmung! Auf der anderen Seite ist ein Hinweis im 34er auf Umstieg zur 16 z.Zt. noch völlig fehl am Platz.

    ....freie Fahrt dem ÖPNV....
    denn das Leben ist kein U-Bahnhof

  • Hallo Freunde,


    im Moment sollen alle Züge die noch vom Vortag auf der Strecke waren, wieder in den Betriebshof einfahren.


    Gruß
    HCW

    Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den ÖPNV-Fan Ihres Vertrauens!

    Einmal editiert, zuletzt von HCW ()

  • Hallo.


    Straßenbahn-Planbetrieb erst ab dem morgigen Dienstag!

    Quelle: VGF


    Grüße ins Forum
    Helmut

    You'll Never Ride Alone.

    Einmal editiert, zuletzt von Helmut ()

  • Hallo,


    kann sich noch jemand an den Regen am Freitag, dem 8. Dezember 1978 erinnern, der mittags bei -4°C einsetzte, und alles sofort gefrieren ließ? An diesem Tag saß ich drei Stunden in der Kantine unseres Betriebes fest. Ich habe dazu folgende Zeilen gefunden:

    Quelle


    Alles schon mal da gewesen.


    Grüße ins Forum
    Helmut

    You'll Never Ride Alone.

  • Ich bin hier meist nur "Mitleser", frage mich aktuell jedoch warum man von NIederursel nach Weißkirchen einen Taxiersatzverkehr einsetzt ?


    Wenn die U3 doch bis Riedberg fährt wäre doch eine Ersatzverkehr "Riedberg - Weißkirchen" viel einfacher zu fahren als Niederursel - Weißkirchen ?

  • Ich habe ja volles Verständnis dafür, dass die Straßenbahnen unter diesen extremen Witterungsbedingungen nicht mehr fahren können. Wenn man es weiß, kann man sich darauf auch einstellen und nach Alternativen suchen - in diesem Fall das Auto, der Straßenverkehr lief verhältnismäßig flüssig..


    Nur ist leider die Informationspolitik der Verantwortlichen ausgesprochen dürftig. Auf der RMV-Webseite musste man am Sonntagabend schon ziemlich suchen, um einen Hinweis auf die Störungen zu entdecken. Als Aufmacher pragte da noch Hessens schönster Faschingsumzug. Am heutigen Montagmorgen war dann die RMV-Seite überhaupt nicht mehr erreichbar, ebenso die VGF. Traffiq war noch erreichbar, aber da war noch als neueste Meldung der Fahrplanwechsel vom Dezember gelistet.... Somit war HR1 noch die beste Informationsquelle. Ein sehr schwaches Bild bei RMV, VGF und Traffiq!

  • Hallo Freunde,


    heute wird der Fahrbetrieb im Straßenbahnbereich nicht wieder aufgenommen, wie die VGF auf Facebook mitteilt.


    Morgen soll alles wieder planmäßig laufen.


    Gruß
    HCW

    Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den ÖPNV-Fan Ihres Vertrauens!

  • Ich habe ja volles Verständnis dafür, dass die Straßenbahnen unter diesen extremen Witterungsbedingungen nicht mehr fahren können. Wenn man es weiß, kann man sich darauf auch einstellen und nach Alternativen suchen - in diesem Fall das Auto, der Straßenverkehr lief verhältnismäßig flüssig..


    Nur ist leider die Informationspolitik der Verantwortlichen ausgesprochen dürftig. Auf der RMV-Webseite musste man am Sonntagabend schon ziemlich suchen, um einen Hinweis auf die Störungen zu entdecken. Als Aufmacher pragte da noch Hessens schönster Faschingsumzug. Am heutigen Montagmorgen war dann die RMV-Seite überhaupt nicht mehr erreichbar, ebenso die VGF. Traffiq war noch erreichbar, aber da war noch als neueste Meldung der Fahrplanwechsel vom Dezember gelistet.... Somit war HR1 noch die beste Informationsquelle. Ein sehr schwaches Bild bei RMV, VGF und Traffiq!


    Hallo sdni,


    hast Du vielleicht mal bedacht das der Server von rmv und vgf, wegen der hohen Anzahl der Anfragen, überlastet war und daher nicht erreichbar.


    Gruß
    HCW

    Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den ÖPNV-Fan Ihres Vertrauens!

  • Hallo sdni,


    hast Du vielleicht mal bedacht das der Server von rmv und vgf, wegen der hohen Anzahl der Anfragen, überlastet war und daher nicht erreichbar.


    Gruß
    HCW


    Ich bin sicher, dass es heute früh eine hohe Anzahl Anfragen gab. Die Fraport hatte zu den Vespätungen und Ausfällen im Flugverkehr aber auch sicherlich eine sehr hohe Anzahl von Anfragen und ging nicht vom Netz. Das gleiche gilt für die Webauftritte von HR3 und anderen Verkehrssendern.


    Und gestern, als der RMV noch online war, waren die Ausfälle sicher auch schon wichtiger als "Hessens schönste Faschingsumzüge". Wenn der halbe Betrieb steht, setzt man diese Meldung auf die Titelseite! Und wozu haben wir eigentlich Traffiq?