Veränderungen im Jahresfahrplan 2015

  • Hallo,


    seit heute sind beim RMV die Daten für das neue Fahrplanjahr online abrufbar!
    Die Linie 21 fährt dann Sonntags Morgens bis bzw. ab Zuckschwerdtstraße!


    Gruß
    HCW


    Ich vermute um 15min Takt mit der 11 her zu stellen.

  • Linie 16 morgens zwischen 5 und 6 auf 15er Takt gestreckt.. ich frage mich, wer sich so einen praxisfernen Scheiß ausdenkt. Derjenige sollte seinen Hintern mal morgens früh nach Oberrad bewegen und anschauen wie voll die Bahnen schon sind. Wenn jetzt ein Drittel davon wegfällt, gute Nacht. Dann braucht ich wegen des neuen Fahrplans nicht nur länger zur Arbeit, sondern darf morgens auch noch kuscheln.
    Das könnte der Moment sein, der mich dazu bringt, wieder mit dem Auto zu fahren. :(

    Dank Petra werde ich zum Kunstkenner. Je öfter ich das Gebrabbel höre, desto mehr verstehe ich van Gogh.

  • ...also genau genommen ist die Umstiegsbeziehung am Uni Campus Riedberg von U8 auf 251 nicht möglich - aber das hatten wir letztes Jahr schon, oder? :rolleyes: Bei der U9 steht diese Verknüpfung auch nicht drin? Beim 29er steht der 251er nur an der Paul-Apel-Str. drin, weder am Uni Campus Riedberg, noch am Anette-Kolb-Weg.


    Aber...also, wenn das nicht als Fehler zählt, ist auch ok ;) Habe ihn ja auch letztes Jahr glaube ich schon gesagt :rolleyes::D

  • Fehlt in der Auflistung bei den Nachtbussen im Internet nicht auch die Linie n72 Neu-Isenburg - Frankfurt Flughafen Terminal 1?


    Das habe ich mir eben auch gedacht, in der Tabelle vom n71 steht aber immerhin die Umsteigeverbindung mit den An-/Abfahrtszeiten des n72 drin.

  • Interessant sind auch die neuen Fahrpläne auf U4/U5:


    Zum einen wird der Betriebsstart am frühen Morgen nun um 15 Minuten verschoben, des Weiteren verschieben sich die Abfahrtsminuten im 10, 20 und 30er-Takt um wenige Minuten und im 7/8er-Takt werden die Fahrplanlagen von U4 und U5 getauscht, somit fahren die Bahnen 3/4 Minuten früher bzw. später, als bisher.


    Gut ist der neue 15er-Takt am Abend.


    Die Abfahrten der U4 über Seckbacher Landstr. nach Enkheim und zurück verschieben sich um etwa 5 Minuten.


    ___________________________________________________________________
    Außerdem wurde bei allen Linien die Adresse und Telefonnummer des Linienbetreibers entfernt; stattdessen wird nur noch auf das RMV-Servicetelefon verwiesen.
    Mit welchem Betreiber der Verkehrsvertrag abgeschlossen ist, erfährt man nur noch anhand des Unternehmenslogos.

    10.02.01-10.02.19: 18 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.19: Vierter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

  • Wie in den letzten Jahren gilt: Die ersten drei, die einen Fehler posten, erhalten ein Fahrplanbuch kostenlos zugeschickt.
    Die Haltestellenfahrpläne folgen voraussichtlich im Laufe der Woche.


    Viel Spaß beim Suchen ;)


    Bei der n1 steht in der Legende folgendes:


    Si = nur in der Nacht von Silvester auf Neujahr
    WE = nur Nächte Fr/Sa, Sa/So, vor Feier- und Brückentagen sowie vor (hier fehlt was)
    nWE = nicht Nächste Fr/Sa, Sa/So, vor Feier- und Brückentagen sowie und an Rosenmontag
    vor und an Rosenmontag (dort ist es doppelt und beim Wort "Nächste" hat sich ein zusätzliches s eingeschlichen, eigentlich sind die "Nächte" gemeint.)

    10.02.01-10.02.19: 18 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.19: Vierter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

  • Hallo,


    in der Laufleitste der Linie 21 fehlt am Hauptbahnhof die Linie 11 als Anschluß.


    Gruß
    HCW


    Danke! 1. Buch an HCW! :thumbsup:


    Fahrplan ist online korrigiert (alter Fahrplan ggf. noch in unserem oder eurem Cache ...)

  • Hallo,


    in der Laufleiste der S3/S4 kann man an der Stresemannallee nicht in die Straßenbahn (17) umsteigen.


    Viele Grüße,
    KarlKlammer


    Danke! 2. Buch an KarlKlammer. :thumbsup:
    Fahrplan ist online korrigiert (alter Fahrplan ggf. noch in unserem oder eurem Cache ...)

    Einmal editiert, zuletzt von traffiQ ()

  • Bei der n1 steht in der Legende folgendes:


    Si = nur in der Nacht von Silvester auf Neujahr
    WE = nur Nächte Fr/Sa, Sa/So, vor Feier- und Brückentagen sowie vor (hier fehlt was)
    nWE = nicht Nächste Fr/Sa, Sa/So, vor Feier- und Brückentagen sowie und an Rosenmontag
    vor und an Rosenmontag (dort ist es doppelt und beim Wort "Nächste" hat sich ein zusätzliches s eingeschlichen, eigentlich sind die "Nächte" gemeint.)


    Danke! 3. Buch an Bernem! :thumbsup:
    Allerdings nur für das "s" in Nächste statt Nächte. Die Darstellung der Verkehrsbeschränkung WE bzw nWE ist zweispaltig zu lesen. Hinter dem sowie muss man einen Zeilensprung einlegen. Zugegeben: Diese Darstellung ist nicht wirklich optimal, in der Fahrplansoftware allerdings ohne Programmieraufwand nicht zu ändern. Wir werden darauf achten, dass sowas in der nächsten Programmversion nicht mehr vorkommt.

  • Fehlt in der Auflistung bei den Nachtbussen im Internet nicht auch die Linie n72 Neu-Isenburg - Frankfurt Flughafen Terminal 1?


    Nicht direkt ein Fehler im Fahrplanbuch, sondern nur fürs Internet vergessen, dass wir ja doch eine neue Linie im Buch haben.
    Da uns das aber womöglich noch eine Weile nicht aufgefallen wäre: ein weiteres Buch für Tommy! :thumbsup:


    Fahrplan ist jetzt online.


    Den Hinweis zur Verlängerung der 21 zum Stadion haben wir bewusst raus genommen, da die Zeiten bzgl. des "Schwimmbad-Verkehrs" noch nicht klar sind.

    2 Mal editiert, zuletzt von traffiQ ()

  • ...also genau genommen ist die Umstiegsbeziehung am Uni Campus Riedberg von U8 auf 251 nicht möglich - aber das hatten wir letztes Jahr schon, oder? :rolleyes: Bei der U9 steht diese Verknüpfung auch nicht drin? Beim 29er steht der 251er nur an der Paul-Apel-Str. drin, weder am Uni Campus Riedberg, noch am Anette-Kolb-Weg.


    Aber...also, wenn das nicht als Fehler zählt, ist auch ok ;) Habe ihn ja auch letztes Jahr glaube ich schon gesagt :rolleyes::D


    Fips kriegt für das erneute Finger in die Wunde legen auch noch ein Buch! :thumbsup:

  • Also - die Fahrplanbücher gehen an
    HCW
    Tommy
    KarlKlammer
    FipsSchneider
    Bernem


    Von KarlKlammer bräuchten wie eine Postadresse per PN, von den anderen nur, falls sich in den letzten beiden Jahren die Adresse geändert hat.
    Wer will, hat auch die Möglichkeit das Buch in der Verkehrsinsel abzuholen. Bitte auch in diesem Fall eine PN an uns, damit wir das der Verkehrsinsel mitteilen können.


    Wir schicken das Buch vsl. Ende nächster Woche zu (offizieller Erstverkaufstag wird der 6.12. sein).
    Vielen Dank an alle!


    Bitte habt Verständnis, wenn wir in diesem Thread nicht auf inhaltliche Fragen eingehen können. Das können wir momentan an dieser Stelle nicht leisten. Schließlich gibt es bis 14.12. noch viel zu tun. Bitte wendet euch über die üblichen Kanäle für Anregungen und Beschwerden an uns.

  • Ich wollte bei der Gelegenheit doch mal kurz ein "Daumen hoch" für die traffiQ posten, dass ihr auch auf unkonventionelle Weise den Kontakt zur Kundschaft sucht! :-)

    Fág an Bealach!

  • Das Bussymbol am Bahnhof Schneidhain der R12 sollte entfallen. Der letzte dort haltende Bus der Linie 804 am frühen Morgen wurde auf Bahnverkehr umgestellt.

  • Der letzte dort haltende Bus der Linie 804 am frühen Morgen wurde auf Bahnverkehr umgestellt.

    Diese einsame Fahrt der Linie 804 durch Schneidhain war SEV für den Frühzug der vor vielen Jahren noch fuhr (5:30 Uhr ab Höchst). Nun fährt dieser Zug wieder und die 804-Fahrt entfällt.
    Für Fahrgäste Richtung Innenstadt und Hochtaunuskreis gibt es jetzt eine neue Fahrt der Linie 263 in Zeitlage der bisherigen 804, allerdings ohne Schleifenfahrt zum Bahnhof.
    Die Linien 807 und 821, die mal am Bahnhof Schneidhain hielten, sind Geschichte. :wacko:

    Einmal editiert, zuletzt von Kuckuck ()

  • Ich habe nach dem ersten Durchsehen auch gleich mal was zu "meckern".


    Bereits heute klappt die Umsteigebeziehung U3->U9 in Niederursel in der HVZ max zu 50% - jetzt kommt die U9 fahrplanmäßig noch eine Minute früher.


    Würde mal behaupten, die (Ver-)Fehlerquote wird dann größer....