VGF will optisch-akustische Informationssysteme beschaffen

  • Einer recht aktuellen Ausschreibung ist zu entnehmen, dass die VGF neue optisch-akustische Fahrgastinformationssystems für 18 Straßenbahnhaltestellen beschaffen will:

    Los-Nr 1: Bezeichnung: DFI, BA und ELA an 1 Haltestelle (Eissporthalle/Festplatz)
    Fahrgastinformationsanzeiger (DFI), Bedarfsansage für sehbehinderte Fahrgäste (BA) und elektroakustische Lautsprecheranlage (ELA)


    Los-Nr. 2: DFI und BA an 3 Haltstellen (Otto-Hahn-Platz, Hauptbahnhof Südseite, Buchrainplatz)
    Los-Nr. 3: BA an dreizehn Straßenbahnhaltestellen (werden leider nicht benannt)

    Los-Nr. 4: BA und ELA an 1 Haltestelle (Schiesshüttenstraße)

    Das ganze soll vom 2.2. - 21.8.2015 installiert werden.


  • An der Seckbacher Landstraße wurde kürzlich auch eine DFI-Anlage aufgebaut:


    An der Bushaltestelle „Seckbacher Landstraße“ (Fahrtrichtung: „Bornheim Mitte“ / „Panoramabad“) wurde vor der Treppe in die U-Bahn-Station eine achtzeilige Anzeige aufgestellt, diese informiert über alle Abfahrten der Linie U4 Richtung Bockenheimer Warte bzw. Enkheim. - Die Anzeige ist so, wie an der Straßenbahnhaltestelle „Stresemannallee/ Gartenstraße“ (Fahrtrichtung: „Rheinlandstr.“ / „Haardtwaldplatz“ / „Neu-Isenburg Stadtgrenze“ / „Oberforsthaus“ bzw. „Stadion Straßenbahn“).

    10.02.01-10.02.20: 19 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.20: Fünfter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

  • An der Seckbacher Landstraße wurde kürzlich auch eine DFI-Anlage aufgebaut:


    An der Bushaltestelle „Seckbacher Landstraße“ (Fahrtrichtung: „Bornheim Mitte“ / „Panoramabad“) wurde vor der Treppe in die U-Bahn-Station eine achtzeilige Anzeige aufgestellt, diese informiert über alle Abfahrten der Linie U4 Richtung Bockenheimer Warte bzw. Enkheim. - Die Anzeige ist so, wie an der Straßenbahnhaltestelle „Stresemannallee/ Gartenstraße“ (Fahrtrichtung: „Rheinlandstr.“ / „Haardtwaldplatz“ / „Neu-Isenburg Stadtgrenze“ / „Oberforsthaus“ bzw. „Stadion Straßenbahn“).

    Werden die Fahrten von 38/43 auch angezeigt?

  • Werden die Fahrten von 38/43 auch angezeigt?

    Nein, es werden nur die Abfahrten der U-Bahnen angezeigt.
    Mit dieser Maßnahme soll verhindert werden, dass auf den Treppen gehetzt wird, weil man nicht weiß, wann die U-Bahn fährt (Stichwort: „Fahrplanabweichungen“). - Da es durch diese Aktionen mehrere Fastunfälle auf der Treppe gegeben hat, hat der Ortsbeirat 4 (Bornheim, Ostend) den Antrag gestellt, eine Anzeige an der Bushaltestelle anzubringen, um die Schubsereien zu vermeiden oder zumindest zu verringern; der Ortsbeiratswunsch wurde nun umgesetzt, ob es zu den erhofften Verbesserungen führt, bleibt abzuwarten....

    10.02.01-10.02.20: 19 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.20: Fünfter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

  • Nein, es werden nur die Abfahrten der U-Bahnen angezeigt.
    Mit dieser Maßnahme soll verhindert werden, dass auf den Treppen gehetzt wird, weil man nicht weiß, wann die U-Bahn fährt (Stichwort: „Fahrplanabweichungen“). - Da es durch diese Aktionen mehrere Fastunfälle auf der Treppe gegeben hat, hat der Ortsbeirat 4 (Bornheim, Ostend) den Antrag gestellt, eine Anzeige an der Bushaltestelle anzubringen, um die Schubsereien zu vermeiden oder zumindest zu verringern; der Ortsbeiratswunsch wurde nun umgesetzt, ob es zu den erhofften Verbesserungen führt, bleibt abzuwarten....

    Zeigen die wenigstens dann die echten Abfahrtszeiten an oder kommt da auch ein unbekannter Lügenzuschlag wie am Hauptbahnhof drauf?
    Ich denke jedenfalls nicht, daß solche Anzeigen verhindern, daß Leute zügig die Treppen gehen. Im Gegenteil "Oh, die Bahn fährt in einer Minute, jetzt aber hurtig" - und ab geht's. Vielleicht sollte man einfach die Treppe aufteilen in "langsam" und "schnell", oder die, die langsam die Treppe gehen wollen einfach mal die, die schneller sind, vorbei lassen. Aber was will man erwarten, wenn schon "rechts stehen, links gehen" auf den meisten Rolltreppen nicht klappt. :pinch:

    Dank Petra werde ich zum Kunstkenner. Je öfter ich das Gebrabbel höre, desto mehr verstehe ich van Gogh.

  • Nein, es werden nur die Abfahrten der U-Bahnen angezeigt.
    (...)

    Zeigen die wenigstens dann die echten Abfahrtszeiten an oder kommt da auch ein unbekannter Lügenzuschlag wie am Hauptbahnhof drauf?
    (...)

    An der Seckbacher Landstr. gibt es keinen „Lügenzuschlag“, es werden die Originalabfahrten angezeigt. - Und so sieht es aus:

    10.02.01-10.02.20: 19 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.20: Fünfter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

  • oder die, die langsam die Treppe gehen wollen einfach mal die, die schneller sind, vorbei lassen


    Das funktioniert nicht, denn meine Beobachtung überall über Jahrzehnte ist, dass einzelne Personen nie rechtsbündig laufen, mehrere Personen derselben Geschwindigkeit statt hintereinander, versetzt laufen und Personen einer Gruppe nebeneinander laufen.
    Lösung: Mehr Umsteigezeit einplanen. Falls der Fahrplan das nicht zumutbar hergibt oder in meinem Falle die DB die planmäßige Umsteigezeit (egal, wie großzügig geplant) nicht einhält: Drängeln mit oder ohne Worte je nach Dringlichkeit und Laune :rolleyes::whistling::(


    Spaß macht auch immer wieder eine DB-Verspätung von über 12 Minuten und die Diskussion mit den anderen Fahrgästen, die vor mir an der Tür stehen, dass es mich eine halbe Stunde erspart, wenn ich vor allen raushüpfen darf. Die wollen ja alle raus, aber bei der Nachfrage, wohin die vor einem im Weg stehenden Leute hinwollen, habe ich noch nie eine Antwort erhalten. Klar, da traut sich natürlich keiner von den mich anmotzenden Fahrgästen, zuzugeben, dass seine nächste Verbindung bequem ein paar Minuten später geht. :rolleyes:

    Vollkommen Großartiges Forum

  • Wieso hängt dort denn eine Anzeige für acht Abfahrten, obwohl dort nur eine Linie fährt? Auf den Tram-Strecken hängen teilweise Anzeigen für drei Abfahrten und das würde hier doch auch reichen.

  • ...hat der Ortsbeirat 4 (Bornheim, Ostend) den Antrag gestellt...


    Wann war den das ? Ich konnte im PARLIS nichts finden. Oder man hat sich mit der Umsetzung extrem viel Zeit gelassen.

  • Voraussichtlich 4 Standorte werden zusätzlich mit einem Anzeiger zur optischen Darstellung von dynamischen Fahrgastinformationen ausgerüstet. An diesen Standorten ist bisher keine Ausrüstung zur Fahrgastinformation vorhanden. Die Anzeiger sind in der Regel vierzeilig und müssen den Vorgaben der VGF hinsichtlich der Darstellung und der Gehäusegestaltung entsprechen.

    Los-Nr 1: Bezeichnung: DFI, BA und ELA an 1 Haltestelle (Eissporthalle/Festplatz)
    Fahrgastinformationsanzeiger (DFI), Bedarfsansage für sehbehinderte Fahrgäste (BA) und elektroakustische Lautsprecheranlage (ELA)


    Los-Nr. 2: DFI und BA an 3 Haltstellen (Otto-Hahn-Platz, Hauptbahnhof Südseite, Buchrainplatz)

    Das ganze soll vom 2.2. - 21.8.2015 installiert werden.

    Auch wenn der August schon ein wenig Vergangenheit ist, werden nun die im Herbst 2014 angekündigten Maßnahmen kurz vor Jahresende 2015 noch umgesetzt:


    Wie ich gestern gesehen habe, wurden die erforderlichen Vorbereitungen mit DFI-Mast und Verkabelung an den genannten Haltestellen inzwischen umgesetzt; an der Hauptbahnhof Südseite ist man sogar schon fertig, hier werden bereits die Abfahrtszeiten der Busse und Straßenbahnen (Ein-/Ausschiebefahrten) angezeigt.


    Ich finde die Anzeige an der Südseite in Fahrtrichtung Heilbronner Straße ist etwas übertrieben, diese Anzeige wäre besser an einer Haltestelle, wo noch gar keine DFI vorhanden ist, aufgehoben, aber ansonsten ist dass eine gute Verbesserung, insb. für Informationen von Betriebsstörungen.

    10.02.01-10.02.20: 19 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.20: Fünfter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

    Einmal editiert, zuletzt von bernem ()

  • Die beiden DFI-Anzeiger an der Straßenbahnhaltestelle Eissporthalle sind nun auch in Betrieb.

    Rück' stets zur Wagenmitte rein, noch andre steigen nach dir ein!

  • ... und geben ausschließlich die Abfahrten der Linie 12 am jeweiligen (unmittelbaren) Bahnsteig an – also in der Regel vier –, jedoch nicht die der Linien 38 und 103 an den direkt benachbarten Haltestellen.

  • ... und geben ausschließlich die Abfahrten der Linie 12 am jeweiligen (unmittelbaren) Bahnsteig an – also in der Regel vier –, jedoch nicht die der Linien 38 und 103 an den direkt benachbarten Haltestellen.

    Die Linie 103 ist nicht im VGF-Funk integriert, diese Linie kann genauso wenig, wie die Regionalbusse in Enkheim oder am Südbahnhof in der Anzeige auftauchen, hier werden nur Buslinien dargestellt, die als Frankfurter Stadtbus bezeichnet werden, vereinfacht gesagt alle Busse in svb und mit der VGF-Ausrüstung unabhängig ihres Betreibers.


    Dass die Linie 38 nicht angezeigt wird, dürfte den selben Grund haben, wie an der Galluswarte mit der Linie 52. - Wenn von der Bushaltestelle kein direkter Blick auf die Anzeigen an der Straßenbahnhaltestelle möglich ist, werden die Busabfahrten nicht angezeigt, dies wird nur gemacht, wenn ein Informationsgewinn für wartende Busfahrgäste ermöglicht werden kann, wie z. B. an der Leonardo-Da-Vinci-Allee mit den Linien 34 und 50 oder an der Triftstraße mit den Linien 61 und 78.


    Da an der Eissporthalle die Kriterien nicht erfüllt werden, wird die Linie 38 nicht angezeigt.

    10.02.01-10.02.20: 19 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.20: Fünfter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

  • Die beiden DFI-Anzeiger an der Straßenbahnhaltestelle Eissporthalle sind nun auch in Betrieb.

    Wobei der Standort Richtung Bornheim Mitte ziemlich daneben ist. Man sieht die Anzeige erst, wenn man unter der Wartehalle steht. Warum man die DFI nicht auf die andere Seite der Wartehalle installiert hat, kann nur die VGF beantworten. So bringt diese Anzeige nur einen eingeschränkten Nutzen.

    Dass die Linie 38 nicht angezeigt wird, dürfte den selben Grund haben, wie an der Galluswarte mit der Linie 52. - Wenn von der Bushaltestelle kein direkter Blick auf die Anzeigen an der Straßenbahnhaltestelle möglich ist, werden die Busabfahrten nicht angezeigt, dies wird nur gemacht, wenn ein Informationsgewinn für wartende Busfahrgäste ermöglicht werden kann, wie z. B. an der Leonardo-Da-Vinci-Allee mit den Linien 34 und 50 oder an der Triftstraße mit den Linien 61 und 78.

    Bei der Linie 38 ist deine Argumentation aber hinfällig. Die Busstation liegt direkt ggü. der Straßenbahnstation und man muss wie an der Triftstraße auch 2 Fahrspuren überqueren. Die Anzeige der Buslinie hätte hier genau die gleichen Vorteile, wie an den von dir genannten Haltestellen. Stünde die DFI auch auf der Seite des Zugangs wäre es für Fahrgäste, die von der U-Bahnstation kommen, einfach möglich sich zu entscheiden, ob sie Bus oder Straßenbahn fahren wollen.

    Da an der Eissporthalle die Kriterien nicht erfüllt werden, wird die Linie 38 nicht angezeigt.

    Die Kriterien sind aber an der Haltestelle der Linie 38 erfüllt.

  • Bei der Linie 38 ist deine Argumentation aber hinfällig. Die Busstation liegt direkt ggü. der Straßenbahnstation und man muss wie an der Triftstraße auch 2 Fahrspuren überqueren. Die Anzeige der Buslinie hätte hier genau die gleichen Vorteile, wie an den von dir genannten Haltestellen. Stünde die DFI auch auf der Seite des Zugangs wäre es für Fahrgäste, die von der U-Bahnstation kommen, einfach möglich sich zu entscheiden, ob sie Bus oder Straßenbahn fahren wollen.

    Die Kriterien sind aber an der Haltestelle der Linie 38 erfüllt.

    Na umso besser, dann besteht ja Hoffnung, dass es noch Anpassungen bzgl. der Fahrgast-Information gibt...


    Vielen Dank für die Ergänzungen. :thumbup:

    10.02.01-10.02.20: 19 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.20: Fünfter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

  • Gerade an der Eissporthalle würde sich doch auch eine zentrale Anzeige anbieten, mit Anzeige aller an der Station verkehrenden Verkehrsmittel, ein möglicher Standort könnte das Eingangsgebäude zum Stadtbahnsteig sein. Andere Stationen an denen sich solch eine Anzeige anbieten würde gibt es sicherlich reichlich, nur als Beispiel seien einmal Enkheim oder Bornheim Mitte genannt.


    An anderer Stelle wurde hier im Forum ja eine solche Anlage an der Seckbacher Ldstr. gezeigt, m.E. bringt das dem Fahrgast doch einen erheblichen Mehrnutzen, es bleibt zu hoffen daß sich solche Anlagen an Stationen mit verschiedenen Verkehrsmitteln und Umsteigebeziehungen in Frankfurt bald vermehren, in Hanau z.B. klappt das alles, incl. Regionalzügen, S-Bahn, Regionalbussen usw., wobei mir nicht bekannt ist ob die Angaben in Echtzeit sind, oder nur die der HSB Busse.

  • Die VGF rüstet die Stationen Rheinlandstraße, Niederrad-Bahnhof und Frankensteiner Platz mit DFIs/ELAs aus:


    Am Otto-Hahn-Platz (siehe oben #1) hängen die DFIs bereits, ob sie inzwischen in Betrieb sind, weiß ich nicht

    Einmal editiert, zuletzt von tunnelklick ()