Noch bis 6. oder 7. Dezember: Buslinie 45 geteilt und geändert

  • Hallo.


    Ursache für die Teilung ist die Sperrung des Frankensteiner Platzes. Hier ist die Meldung von mainziel.de:


    Zitat

    Frankensteiner Platz


    Sachsenhausen-N, Frankensteiner Platz, aufgrund von Fahrbahnerneuerung Vollsperrung des Frankensteiner Platzes mit Vollsperrung des Deutschherrnufers zwischen Alte Brücke und Flößerbrücke, Vollsperrung der Ignatz-Bubis-Brücke, Vollsperrung der Seehofstraße, Dreieichstraße und Frankenstraße in Höhe Frankensteiner Platz. Eine Umleitung ist eingerichtet. Bitte den genannten Bereich weiträumig umfahren. Es ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Vom 27.11.2015 ab 20:00 Uhr bis 07.12.2015 um 05:00 Uhr.


    Am Montag brauchte man als Autofahrer viel Geduld. Vom Kaiserleikreisel bis nach Alt-Sachsenhausen brauchte ein Kollege mit dem Auto morgens knapp zwei Stunden. Daher ist eine Teilung der Linie 45 absolut sinnvoll.


    Hier findet man die ausführliche Information.


    Ich wäre dankbar, wenn jemand hier schreiben würde, wie die Straßenbahnlinien 14 und 18 die Baustelle passieren.


    Grüße ins Forum
    Helmut

    You'll Never Ride Alone.

  • Zitat: Umleitung ist eingerichtet.


    Das ich nicht lache.
    Ich habe den Fehler gemacht und habe mich wegen des vielen Gepäcks aus der Stadt abholen lassen.
    Ergebnis: keine Umleitung, nach einer Stunde haben wir einen Vollkreisbefahren.
    Wäre meine Frau mal verbotener Weise links abgebogen, wie der Vordermann. Dann wären wir raus gewesen. Wegen der Sperrungen wäre von vorn eigentlich auch so gut wie niemand gekommen.
    So etwas habe ich noch nicht erlebt.


    Insgesamt 2 Stunden nach habe gebraucht. Die Straßenbahn braucht 30 Minuten.



    Hätten vorgewarnt sein müssen: Sonntagnacht habe wir nur mit viel Mühe den Main überwinden können, und unseren SEV-Besucher aus Neu-Isenburg nach Hause zu bringen.

  • Ich wäre dankbar, wenn jemand hier schreiben würde, wie die Straßenbahnlinien 14 und 18 die Baustelle passieren.

    Ich habe mir die Situation am Montag angeschaut, die Busse der Linie 45 fahren mit der Beschilderung „45 Sachsenhausen Deutschherrnbrücke“ ohne Routenversorgung nach der Hst. „Zum Apothekerhof“ nach links und weiter zur noch gesperrten Hst. „Osthafenbrücke“ (wird zum Fahrplanjahr 2016 neu bedient), dann weiter über die Gerbermühlstraße bis zum Abzweig Wehrstraße und über selbige nach Oberrad, die Straßenbahnhaltestellen „Bleiweißstraße“, „Balduinstraße“ und „Lettigkautweg“ werden bedarfsorientiert mitbedient, an den Haltestellen wurden eigens gelbe Aushänge für die Linie 45 aufgehängt. - Am „Mühlberg“ halten die Busse an der Nachtbushaltestelle, danach fahren sie weiter zur Hst. „Heister-/Siemensstraße“ und ab dort auf dem regulären Linienweg bis „Deutschherrnbrücke“.


    Auf der anderen Seite können die 45er-Busse vom „Südbahnhof“ Richtung „Großer Hasenpfad“ normal fahren, da diese Route im Abendverkehr normal vorgesehen ist, kann hier auch mit eingespeicherter Route gefahren werden, diese wird ausnahmsweise jetzt ganztägig genutzt.


    Nun zu den Straßenbahnlinien 14 und 18: Wegen der Herausnahme des MIV kommen die Schienenfahrzeuge sehr zügig über den Kreuzungsbereich am Frankensteiner Platz und die gesperrte Ignatz-Bubis-Brücke, nur im Kreuzungsbereich zur Lange Straße dauert es ein wenig länger, da die Schienen zu gestaut werden und die Bahnen sich nur durch Hupen und Klingeln den Weg frei machen können.


    Ab kommenden Montag, den 7.12. soll alles wieder normal funktionieren.
    Heute Vormittag hat es aber am Frankensteiner Platz einen Zwischenfall gegeben, wegen Fahrstromausfall, fuhr die Linie 14 zwischen Allerheiligentor und Südbahnhof/Schweizer Straße Umleitung via Altstadt, Hauptbahnhof, Friedensbrücke, Garten-/ und Schweizer Straße.
    Die Linie 18 wurde gekürzt und fuhr vom Gravensteiner-Platz nur bis Börneplatz / Stoltzestraße und dann Ableitung via Ostendstraße zum Zoo, von dort wieder zurück nach Preungesheim via Konstablerwache.

    10.02.01-10.02.19: 18 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.19: Vierter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup: