[Bus 53/54] Sperrung Pfaffenwiese im Frühjahr 2017

  • Offenbar nicht im Fokus der Medien:
    Morgen früh soll die Verbindung von Zeilsheim nach Höchst (Pfaffenwiese) in Höhe der Jahrhunderthalle für mehrere Wochen gesperrt werden. Die Gegenrichtung kann fahren.

  • Hallo.


    mainziel.de schreibt dazu:

    Zitat

    Pfaffenwiese


    Unterliederbach, Zeilsheim, Pfaffenwiese, aufgrund von Arbeiten an Versorgungsleitungen Vollsperrung der Fahrbahn in Richtung Nord-West in mehreren Bauabschnitten. Während der Bauarbeiten ist die Pfaffenwiese nur in Richtung Westen befahrbar. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Vom 30.03.2017 bis 14.07.2017.


    Somit wäre die Nachtbuslinie n8 nicht von den Bauarbeiten betroffen.


    Bei traffiQ ist wegen dieser Baustelle nuch "Funkstille".


    Grüße ins Forum
    Helmut

    You'll Never Ride Alone.

  • Bei traffiQ ist wegen dieser Baustelle nuch "Funkstille".

    Weil sich für die Busse nichts ändert. ;)

    Zitat

    Pfaffenwiese wird gesperrt – Bus fährt ungehindert


    Wegen der Verlegung von Gas- und Wasserleitungen wird die Pfaffenwiese zwischen Silostraße und Kellerskopfweg von Donnerstag, 30. März, bis Ende Juli 2017 zu einer Einbahnstraße in Richtung Zeilsheim – für den Autoverkehr. Denn für die Buslinien 53 und 54 ist eine besondere Ampelschaltung eingerichtet, so dass sie ihre Fahrgäste auf gewohnten Wegen in beide Richtungen ans Ziel bringen können.

    Quelle: Presseinformation traffiQ

  • Zwischen den Haltestellen „Jahrhunderthalle“ und „Rabenkopfweg“, wird der Verkehr, etwa im mittleren Abschnitt, zwischen den genannten Haltestellen, auf der Gegenfahrbahn, an der Baustelle vorbeigeführt. - Der Verkehr von Höchst nach Zeilsheim hat vor Beginn der einspurigen Straßenführung eine übliche Baustellen-Ampel (Rot, Gelb, Grün), am anderen Ende der Baustelle wurde ebenfalls eine Baustellen-Ampel aufgestellt, diese zeigt F-Signale.


    Solange kein Bus Richtung Höchst kommt, hat der Verkehr Richtung Zeilsheim „Dauer-Grün“; wenn ein Bus sich der Baustelle nähert, wird dem Verkehr Richtung Zeilsheim „Rot“ gezeigt, auf der anderen Seite wird das Signal von F0 auf F1 umgeschaltet und der Bus kann seinen normalen Linienweg Richtung Höchst bzw. Griesheim weiter fahren.


    Der MIV Richtung Höchst wird ab der Haltestelle „Lenzenbergstraße“ via Märchensiedlung (Annabergstraße) zur West-Höchster-Straße abgeleitet, von dort geht es weiter zur Sindlinger Bahnstraße und ab dem Sindlinger Kreisel über die Hoechster-Farben-Straße (die im Sommer saniert werden soll) Richtung Höchst - Verkehrsteilnehmer mit Ziel Pfaffenwiese, Jahrhunderthalle oder Silostraße / Fraport-Arena, können über die Bleiwerksbrücke auf den gewohnten Weg zurück finden...
    An der Pfaffenwiese steht in der Anfangsphase vor der „Bus-Ampel“ eine Streife der Stadtpolizei und kontrolliert, dass außer den Bussen keine anderen Fahrzeuge in die eingerichtete Einbahnstraße fahren; falls es doch jemand versucht, wird er zur Annabergstraße zurückgeschickt, um ab dort die oben beschriebene Umleitung via Sindlingen zu fahren.

    10.02.01-10.02.19: 18 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.19: Vierter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

  • Eine derartige Ampel gab es vor ein paar Monaten auch auf der Oeserstraße (BL 59). An sich eine gute Idee, nur halten viele der MIV-ler nicht an die Verkehrsführung. Aber das ist in Frankfurt eigentlich nichts Außergewöhnliches.

  • Heute berichtet die FNP über die Probleme auf der Straße „Pfaffenwiese“, da sich viele Verkehrsteilnehmer nicht an die – durch Bauarbeiten – eingerichtete Einbahnstraße halten und verbotswidrig fahren, kommt es zu brenzligen Situationen...


    Der zuständige Ortsbeirat 6 fordert dringend Verbesserungen durch Kontrollen zu erreichen; es gibt auch schon den Vorschlag, Falschfahrer zu blitzen, für den Verkehrsverstoß könnte es hohe Bußgelder geben und, was oft noch mehr wirkt, Punkte in der Verkehrssünderkartei in Flensburg...!


    > FNP vom 11.04.2017: „Gefahr auf der Pfaffenwiese: Autofahrer missachten Einbahnregelung

    10.02.01-10.02.19: 18 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.19: Vierter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup: