Historische Wagen im Linienbetrieb

  • Was für einen hanebüchenen Unsinn schreibt da sie FNP? Die Entgleisung war an der Stuttgarter Straße. Wieso sollte da der Verkehr in der Münchener Straße und Richtung Sachsenhausen gestört sein?

    Und wie schaffen es die Bahnen der Linie 12, "dort" als einzige nicht betroffen zu sein? Fliegend? Hahaha. Köstlich.

  • Naive Frage: Könnte es sein, dass zu den Eingleisungsarbeiten (irgendjemand schrieb vom erheblich beschädigten Stromabnehmer) das Oberleitungsnetz abgeschaltet werden musste und der Strom-Teilbereich nicht so leicht von dem Kreuzungsast Höhe Hauptbahnhof Süd zu trennen war?

    Stellt sich die Frage, an welcher Stelle der Strom in das Leitungsnetz eingespeist wird sowie ob - und, falls ja - eine Umschaltung schnell und unkompliziert eingerichtet werden konnte.

    Einmal editiert, zuletzt von Uli Nobbe ()

  • Der Speiseabschnitt endet kurz nach der Weiche Richtung Gutleut und etwa Bahnsteigmitte Südseite.

    Da der Wagen in diesem Speisegebiet die Entgleisung hatte, musste nicht der Hauptbahnhof mit ausgeschaltet werden. Wahrscheinlich wurde der Abschnitt weiter Richtung Gutleut ebenfalls ausgeschaltet. Somit ist das eine Falschmeldung.

    Das Schicksal mischt die Karten - und wir spielen.

  • Nach dem Bild denke ich, die Entgleisung an der Ecke Mannheimer-Stuttgarter Straße schräg gegenüber dem Finanzamt.


    Statt der "Hauptstrecke" zwischen Hbf und Friedensbrücke könnte ich mir aber Schwierigkeiten für Ein- und Aussetzfahrten des Betriebshof Gutleut vorstellen.

  • Nach dem Bild denke ich, die Entgleisung an der Ecke Mannheimer-Stuttgarter Straße schräg gegenüber dem Finanzamt.


    Die Entgleisung war genau an der Stelle, wo sich die vom Hauptbahnhof kommenden Busse aufteilen, also der 33, 46 (und HVZ morgens der 64) runter zum Hafentunnel, der 37 zur Mannheimer Straße und früher der 35 + 46 zum Baseler Platz.

    Für die Buslinien 33, 37 und 46 dürfte das also größere Auswirkungen gehabt haben als für sämtliche den Hauptbahnhof berührende Straßenbahnlinien.

    Viele Grüße, vöv2000

  • Das war an der Weiche, die die Schleife Pforzheimer Straße von der Ausschiebestrecke nach BB-Gutleut trennt.

    Die Strab-Linien waren überhaupt nicht betroffen - es konnte lediglich eine Weile nicht ein- bzw. ausgeschoben werden.