Fahrplanbesonderheiten von 30.10. bis 1.11.

  • http://www.mvg-mainz.de/aktuel…ten-von-3010-bis-111.html
    besonder Interessant ist der Schienenersatzverkehr. Die Linie 50 znd 51 fahren aus Finthen und Enden am Zollhafen, da wird sich das Wenden im Betriebsgelände gespaart.
    Der Schienenersatzverkehr endet an der Haltestelle Schott AG. Dort ist auch der offizelle Umsteigepunkt. Dies ist sicher der angenehmere Umsteigepunkt für die Fahrgäste.
    Also auch ganz neue Beschilderungen.
    Sonst fällt auf das die 6,54,55,56,57 in Hessen den normalen Takt fährt dies führt zu teilweise einen besser Takt in RLP an Allerheiligen. Es wird nicht wie früher in einem halbstundentakt gefahren.

  • Hallo,


    die Linien 50 und 51 sind im Fahrplan bis Zollhafen ausgewiesen, daher dürften die Fahrgäste wohl auch bis Zollhafen mitfahren!


    Gruß
    HCW

    Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Ortsbeirat Ihres Vertrauens!

  • ist ne gute Frage, vielleicht an der Schott einfahrt, ist aber sehr unübersichtlich, denke ich mal, sonst wüßt ich nichts

  • Dort gibt es zwar Platz, aber der Bus muss dann gegen die Einbahnstraße fahren.
    Warum dann nicht gleich Hauptstraße, Liebigstraße, Rheinallee und dann über die Zwerchallee Fahren. Ist zwar ein langer Weg, aber er funktioniert ;-)