Interessensgemeinschaft IG Traditionsbus Mainz e.V.

  • Ich möchte euch auf einen neuen Verein im Mainzer Raum aufmerksam machen:
    Pressemitteilung der Traditionsbus Mainz e.V.
    Im Jahr 2018 gründeten Busfahrer und Freunde der Mainzer
    Mobilität den gemeinnützige Verein Interessensgemeinschaft (IG) Traditionsbus
    Mainz e.V. mit dem Ziel den Wagen 637, ein Mercedes-Benz O 405G, der Mainzer
    Mobilität vor der Verschrottung zu bewahren und für die Nachwelt zu erhalten.

    In den Jahren 1986 bis 1991 beschafften die Mainzer
    Verkehrsbetriebe insgesamt 63 Fahrzeuge dieses Bustyps in der für die seit den
    70er Jahren üblichen Farbgestaltung in elfenbein/orange. Im Jahr 2007 wurden
    die letzten Fahrzeuge aus dem täglichen Betrieb ausgemustert. Einzig Wagen 637
    überlebte noch bis 2017 und wurde in dieser Zeit vereinzelt als Schulbus, für
    Sonderfahrten und als Reserve eingesetzt.

    Der Bus wurde 2018 komplett saniert und steht ab
    kommenden Frühjahr für Sonderfahrten zur Verfügung. Den erstzen Einsatz hatte der 637 am gestrigen Sonntag.

    Besuchen Sie uns doch unter http://www.traditionsbus-mainz.de
    oder auf einer unserer Sonderfahrten.

    Ausserdem hat die Traditionsbus Mainz e.V. einen Modellbus des Originals im Maßstab 1/87 auflegen lassen.

    Ein Büssing ölt nicht! Er markiert nur sein Revier!