Zugkopplung und Trennung beim RB 68 in Neu-Edingen/ Friedrichsfeld (Ein Zugteil nach Mannheim und einer nach Heidelberg)

  • Weiß jemand wann endlich die Zugkopplungen und trennungen beim RB 68 in Neu-Edingen/ Friedrichsfeld stattfinden sollen? (Ein Zugteil nach Mannheim und einer nach Heidelberg)
    Am bescheidensten ist aktuell die Verbindung am Wochenende von Mannheim Hbf um 0:09 Uhr mit der S-Bahn bis Heidelberg Pfaffengrund/Wieblingen mit Umstieg 0:22 Uhr zu 0:26 Uhr inkl. hoch auf die Brücke und wieder runter, weil es warum auch immer zu dieser Zeit keinen Zug nach Neu-Edingen/ Friedrichsfeld gibt. Diese S-Bahn hat zuvor auch keine Standzeit in Mannheim Hbf und ich kann mir ja nicht vorstellen, dass dort auf 2 gleisiger Strecke gewartet werden dürfte, weil man ja Regios, Fernverkehr und Güterzügen im Weg stehen würde.

    Einmal editiert, zuletzt von masterb04 ()

  • Wenn es DB Netz irgendwann geschafft hat die bestellten und auch zugesicherten Zugdeckungssignale in Mannhein Friedrichsfeld zu installieren ...


    ... wenn ich allerdings den Baustellenkalender mir anschaue ...


    Flügelung ab St. Nimmerleinstag ... in allen Vorschauen und Planungsverlautbarungen ist das Zugdeckungssignal nicht drin ... also Flügeln könnten die Züge jetzt schon ... nur Rückwärts müssten sie halt einzeln fahren, weil sie nicht kuppeln können.