Vom 02.05. bis vsl. Dezember 2019: Sperrung Miquelknoten wegen Brückenbauarbeiten – Buslinie 32 fährt Umleitung via Palmengarten

  • Wie traffiQ berichtet wird der Linienweg der Buslinie 32 ab Donnerstag, den 2. Mai bis vsl. Dezember 2019 geändert. - Die Buslinie 32 muss zwischen Miquel-/Adickesallee und Bockenheimer Warte in Fahrtrichtung Westbahnhof umgeleitet werden, Grund ist die Sperrung des Miquelknoten in Fahrtrichtung Bockenheim / Messe / Hauptbahnhof wegen umfangreicher Brückenbauarbeiten.


    Die Haltestellen Miquel-/ Hansaallee, Grüneburgpark und Botanischer Garten werden nur noch in Fahrtrichtung Ostbahnhof/Sonnemannstraße bedient bzw. die beiden letztgenannten Haltestellen bedient weiterhin die Buslinie 75 in Fahrtrichtung Bremer Straße - Uni-Campus Westend.


    Auf der Umleitungsstrecke werden von der Buslinie 32 die Haltestellen der Linien 36, 50, 64 und 75 mitbedient - nach der Haltestelle Bertramstraße müssen die Busse zunächst in die Eschersheimer Landstraße Richtung Dornbusch fahren und kurz vor der U-Bahn-Rampe über den Wender auf die Eschersheimer stadteinwärts und weiter wie die Linie 64 bzw. in den Sommerferien fahren dort dann 32. 64 und SEV-U1 gemeinsam:


    > Miquel-/Adickesallee (Haltestelle der Linie 64 in Fahrtrichtung Baseler Platz bzw. Europaviertel West und in den Sommerferien Haltestelle des SEV in Fahrtrichtung Konstablerwache)
    > Bremer Straße (Haltestelle der Linien 64 und 75 in Fahrtrichtung Baseler Platz bzw. Europaviertel West und Bockenheimer Warte)
    > Uni-Campus Westend (Haltestelle der Linien 36 und 75 in Fahrtrichtung Westbahnhof und Bockenheimer Warte)
    > Mitscherlichplatz (Haltestelle der Linien 36 und 75 in Fahrtrichtung Westbahnhof und Bockenheimer Warte)
    > Siesmayerstraße / Palmengarten (Haltestelle der Linie 75 in Fahrtrichtung Bockenheimer Warte)
    > Palmengartenstraße (Haltestelle der Linien 36, 50 und 75 in Fahrtrichtung Westbahnhof und Bockenheimer Warte)


    Ab Bockenheimer Warte normaler Linienweg bis Westbahnhof, Fahrgäste zu den gesperrten Haltestellen können an der Bockenheimer Warte in die Linie 32 Richtung Ostbahnhof umsteigen bzw. wer im gesperrten Abschnitt eigentlich Richtung Westbahnhof fahren möchte, fährt mit der Linie 32 bis zur Miquelallee und ab dort mit der 32 Richtung Westbahnhof via Palmengarten...


    Die geänderten Fahrpläne sind in der Fahrplanauskunft berücksichtigt, die Fahrzeit zwischen Bertramstraße und Westbahnhof verlängert sich um etwa 7 Minuten...

    10.02.01-10.02.19: 18 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.19: Vierter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

  • na, den will ich sehen der von "botanischem Garten" mit dem 32er rund um Grüneburgpark, Uni und Palmengarten mit Umsteigen zum Westbahnhof fährt :)

    Grüße ins Forum :saint:

  • Hallo.


    Ich bin heute die Umleitungsstrecke abgefahren. Bis zur Haltestelle Bertramstraße verläuft alles nach Plan. Danach biegt der Bus rechts ab in die Bertramstraße, um das Polizepräsidium herum, durch die Polizeimeister-Kaspar-Straße, und danach links auf die Eschersheimer Landstraße. Bis zur Bremer Straße folgt der Bus der Linie 64, danach dem Verlauf der Linie 75 bis zur Bockenheimer Warte. Es werden auf dem Linienweg alle Haltestellen der 64 bzw. 75 angefahren. An jeder Haltestelle in Richtung Westbahnhof hängen Sonderpläne in den Fahrplankästen bzw. Kunststoffscheiben.


    Es gibt mehrere Engstellen für die Gelenkbusse. Zum einen ist der Abzweig in die Bertramstraße durch eine Baustelle verengt, und der Bus muss zum Abbiegen alle Spuren der Miquelallee befahren, um um die Ecke zu kommen. Der zweite Engpass ist der komplette Streckenverlauf zwischen Bremer Stra§e und Bockenheimer Landstraße. Diese Strecke ist für Gelenkbusse nicht ausgelegt, und es kam mehrmals zu kritischen Situationen, vor allem am Anfang und am Ende der Siesmayerstraße mit den engen Ecken.


    Im Bus werden die geänderten Haltestellen angesagt und auf dem Display angezeigt. Dennoch waren einige Fahrgäste von der geänderten Linienführung überrascht. Durch die Engstellen braucht der Bus Richtung Westbahnhof wesentlich länger, als auf der gewohnten Strecke.


    Im Einatz waren Gelenkbusse von MAN, Citaros verschiedener Generationen, und auch der Hybridbus 400 wurde gesichtet.


    Grüße ins Forum
    Helmut

    You'll Never Ride Alone.

    Einmal editiert, zuletzt von Tommy () aus folgendem Grund: Straßennamen korrigiert.