MET Deutschland ist insolvent

  • Woher haben die soviel Geld für so eine lange Übergangszeit.

    Es gibt da den bekannten Spruch "Der Staat ist der beste Schuldner: immer zahlungsfähig, immer zahlungswillig." Selbst wenn die das Geld nicht hätten, würden die wohl trotzdem zahlen, um einen völligen Zusammenbruch des ÖPNV zu verhindern, denn das würde unterm Strich viel mehr kosten, allein schon durch die Erstattungen der RMV-Mobilitätsgarantie.


    Der verlinkte FNP-Artikel wurde übrigens aktualisiert. Die Stadt Bad Vilbel will Viabus *nicht* bezuschussen. Der Vilbus steht somit akut auf der Kippe.

  • Es steht nicht im Belieben der betroffenen Kommunen, im Insolvenzfall den Linienbetrieb einzustellen. Für die im Nahverkehrsplan festgeschrieben Linien wird vom RP eine Betriebserlaubnis erteilt, die mit einer Betriebspflicht verbunden ist; kann der Verkehrsdienstleister die Linie nicht mehr betreiben, muss entsprechender Ersatz her. Das Geld spielt dabei eigentlich keine Rolle, weil die Mittel für den (fahr)planmäßigen Betrieb, soweit sie nicht aus Fahrgeldeinnahmen stammen, von den Aufgabenträgern und ihren Gesellschaftern aufgebracht werden (kreisfreie Städte, Kreise und Gemeinden). Die erforderlichen Mittel sind vorab kalkuliert und stehen im Haushalt und werden natürlich nur an den gezahlt, der die Verkehrsleistung tatsächlich erbringt. Reichen die Mittel kalkulierten Mittel nicht aus, weil der Ersatzbetrieb mehr kostet, gibts einen Nachtragshaushalt, dann gilt der Eingangssatz aus dem Vorbeitrag. Wenns jedoch keinen Betrieb mehr gibt, der fährt, nützt natürlich auch kein Haushalt nichts.


  • Es gibt da den bekannten Spruch "Der Staat ist der beste Schuldner: immer zahlungsfähig, immer zahlungswillig." Selbst wenn die das Geld nicht hätten, würden die wohl trotzdem zahlen, um einen völligen Zusammenbruch des ÖPNV zu verhindern, denn das würde unterm Strich viel mehr kosten, allein schon durch die Erstattungen der RMV-Mobilitätsgarantie.


    Der verlinkte FNP-Artikel wurde übrigens aktualisiert. Die Stadt Bad Vilbel will Viabus *nicht* bezuschussen. Der Vilbus steht somit akut auf der Kippe.

    :D Typisch CDU Bad Vilbel... Die hoffen das sich die Fahrgäste auf den 30er, 65er, 551er und X97er verteilen. Unglaublich das die Politik solche Aussagen tätigt. Aber wie schon erwähnt: Sie sind dazu verpflichtet den Verkehr aufrecht zu erhalten. Das muss dann wohl oder über mit einer Notvergabe geschehen. Kandidaten dafür wären DB und Transdev. Vielleicht auch Sippel aber genug Spekulationen, das tut nix zur Sache. Warten wir die Zeit ab aber die Stadt Bad Vilbel tut sich keinen Gefallen mit solchen Aussagen.

  • Sippel? Die fahren das komplette LGG Nord in Groß-Gerau (wo man sehr zufrieden ist), sind der Generalunternehmer für vlexx-SEV zwischen Kirchheimbolanden, Worms und Mainz, fahren diverse US-Schulbusse in Wiesbaden, am Flughafen ist man ebenfalls aktiv, dazu die X17.

  • Ist denn die ICB wirklich so viel besser als DB? Den LHO Tarif haben sie anscheinend beide.

    Aus Fahrgastsicht fühle ich mich in der Tat von der ICB besser transportiert als von der DB Bus.


    Natürlich hat jeder Busfahrer gute oder schlechte Tage, das wird in beiden Unternehmen vorkommen. Allerdings sind mir die unangenehmen Ausreißer (z.B. Sprache, Fahrstil) bei der DB häufiger aufgefallen. Apropos Fahrstil: Die DB Bus scheint besonders gern verkappte Formel-1-Fahrer einzustellen.


    Auch wenn das statistisch nicht belastbar ist und schon gar nicht repräsentativ, so habe ich dieses Gefühl, dass das was mit interner Kommunikation, Führung und / oder Betriebsklima zu tun haben könnte. Allerdings ist das nur so eine Ahnung.


    Es wäre - gleichfalls Bauchgefühl - für mich persönlich besser, wenn mehr ICB gefahren würde (und es irgendwann statt einer ICB wieder eine VGF gäbe. Aber das ist eine andere Baustelle).

  • Hallo.


    Am Südbahnhof konnte ich am Mittag auf der Linie OF-50 einen Bus von UOB Lang, Urberach, sichten.

    Er hatte das Kennzeichen OF - LL 469 und trug Werbung für "Dreieich Nordpark". Bisher sah ich auf dieser Linie nahezu immer Busse von VIABUS.


    Grüße ins Forum

    Helmut

    You'll Never Ride Alone.