Fotowettbewerb Reloaded

  • Ich möchte gerne eine alte Sache aus dem Forum wiederbeleben:

    Der Fotowettbewerb

    JedeR kann mit einem eigenen Bild teilnehmen, der/die GewinnerIn darf das nächste Thema auswählen. (Eventuell hat noch jemand eine andere Idee, was man als Preis ausloben könnte; immer her damit!)

    Erster Wettbewerb

    Der erste Wettbewerb soll über Weihnachten laufen, sofern ich mindestens 5 Bilder erhalte. Die Bilder sollen zum Thema „Fahrplanwechsel“ sein. Einsendeschluss ist der 20. Dezember 2019, 23:59:59. (Reell werde ich wahrscheinlich nicht vor dem nächsten morgen gucken.)

    Durchführung

    In der Vorphase (bis zum Einsendeschluss oder bis Erhalt von „genügend“ Bildern) schicken alle Teilnehmenden das jeweilige Wettbewerbsbild an mich, ich werde die Bilder sammeln und in einem neuem Forenthema präsentieren, in dem alle Nutzenden ihr Lieblingsbild wählen können. Wer die meisten Stimmen hat, gewinnt; nach Ablauf der Frist wird veröffentlicht, von wem welches Bild stammt.

    Die Bilder werden laut §3 Abs 4(d) der Nutzungsbedingungen auf eine Größe von maximal 700 Pixel (längere Seite) skaliert. Auf Wunsch der/des Urhebenden kann eine größere Version (sagen wir, bis maximal HD: 1920x1080 Pixel) nach Beendigung der Abstimmung von mir gehostet (siehe unten) verlinkt werden.

    Kleingedrucktes

    Damit das funktioniert, werden alle Bilder an der gleichen Stelle gehostet. Das übernehme ich gerne. Ich nehme die Bilder per DM entgegen. Der/die Sendende muss mir versichern, dass er/sie die Rechte an dem Bild hat und mir mindestens für die Laufzeit des Wettbewerbes, lieber aber unbegrenzt*, das Recht einräumt, die geschickte oder eine qualitätsreduzierte Version zu hosten und im Forum als Bild einzubinden. (Gerne darf die Bedingung auch sein, ab der Veröffentlichung der Autorenschaft nur noch eine Version mit eingebautem ©-Hinweis zu hosten.) Wird nichts gegenteiliges gesagt, gehe ich davon aus, dass die oben genannten Erlaubnisse erteilt sind. Die Erlaubnis, dass ich ein externes Bild hosten darf, kann jederzeit ohne Angabe von Gründen und formlos widerrufen werden. Urheberrechtserklärungen dürfen, soweit ich weiß, auch mit Pseudonym erfolgen.

    * Ich fände es schön, wenn auch später noch die Bilder angeguckt werden können, und nicht nur während der Abstimmung.

    2 Mal editiert, zuletzt von baeuchle () aus folgendem Grund: „Durchführung“ und „Kleingedrucktes“ korrigiert und aktualisiert.

  • Gute Idee. :)
    Ist das Thema "Fahrplanwechsel" auf den anstehenden Fahrplanwechsel beschränkt?
    Wenn dem so ist, dann ist der Einsendeschluss recht sportlich.

    Der erste Wettbewerb soll über Weihnachten laufen, sofern ich mindestens 5 Bilder erhalte. Die Bilder sollen zum Thema „Fahrplanwechsel“ sein. Einsendeschluss ist der 20. Dezember 2019, 23:59:59.

    Oder hast du dich mit dem Datum geirrt?

  • Wir können gerne über den Einsendeschluss reden, aber das Thema ist wirklich „Fahrplanwechsel“ und nicht „Fahrplanwechsel 2019/2020“.


    Ich finde, Beiträge müssen keine extra für den Wettbewerb angefertigten Bilder sein, und ich finde auch nicht, dass es mit einer realen Kamera getätigte Lichtbildaufnahmen sein müssen (gephotoshoppte oder gegimpte Bilder bzw Bilder aus Simulationen sollten aber als solche gekennzeichnet oder deutlich erkennbar sein). Das schreibe ich, weil ich grade noch eine Meta-Idee hatte, die ich aber nicht vor dem Wettbewerb teilen möchte.

  • Sofern der Fahrplanwechsel sicht nur auf Frankfurt bezieht, hätte ich etwas :). Aber auch die derzeitige Sichtung und Bearbeitung erfordert etwas Zeit. Demnächst eröffne ich zu dem bewussten Ereignis auch einen neuen Thread. :)

  • Sofern der Fahrplanwechsel sicht nur auf Frankfurt bezieht,

    tut es nicht. Ich dachte, das hier:

    das Thema ist wirklich „Fahrplanwechsel“ und nicht „Fahrplanwechsel 2019/2020“

    ist eindeutig genug, sodass es auch auf „und nicht ‚Fahrplanwechsel in Frankfurt‘“ extrapoliert werden könnte, aber nun gut.


    Ich würde übrigens, denke ich, jedes erhaltene Bild (innerhalb der Forenregeln und meinem eigenen Verständnis von Netiquette) zur Wahl stellen und nur bei einem sehr großen Überangebot meiner Meinung nach thematisch unpassende Bilder filtern. Wer das Thema verfehlt, sollte von den Wählenden dafür „abgestraft“ werden.

  • Nun da der letzte Wettbewerb wieder schon sechs Wochen vorbei ist, wird es Zeit für Runde 2! Nach Rücksprache mit dem eigentlich vorschlagsberechtigten Gewinner der ersten Runde, MdE , gibt es ein neues Thema:

    Zweiter Wettbewerb

    Der zweite Wettbewerb soll Bilder sollen zum Thema „Geschwindigkeit“ vorstellen. Einsendeschluss ist der 29.02.20, 20:02:29 Uhr, oder wenn genügend Bilder zusammen sind (was auch immer zuerst geschieht). Die Regeln sind im ersten Post dieses Threads rechtschreibkorrigiert und ein klein wenig aktualisiert; die neuen Passagen sind hier rot markiert:

    Durchführung

    In der Vorphase (bis zum Einsendeschluss oder bis Erhalt von „genügend“ Bildern) schicken alle Teilnehmenden das jeweilige Wettbewerbsbild an mich, ich werde die Bilder sammeln und in einem neuem Forenthema präsentieren, in dem alle Nutzenden ihr Lieblingsbild wählen können. Wer die meisten Stimmen hat, gewinnt; nach Ablauf der Frist wird veröffentlicht, von wem welches Bild stammt.


    Die Bilder werden laut §3 Abs 4(d) der Nutzungsbedingungen auf eine Größe von maximal 700 Pixel (längere Seite) skaliert. Auf Wunsch der/des Urhebenden kann eine größere Version (sagen wir, bis maximal HD: 1920x1080 Pixel) nach Beendigung der Abstimmung von mir gehostet (siehe unten) verlinkt werden.

    Kleingedrucktes

    Damit das funktioniert, werden alle Bilder an der gleichen Stelle gehostet. Das übernehme ich gerne. Ich nehme die Bilder per DM entgegen. Der/die Sendende muss mir versichern, dass er/sie die Rechte an dem Bild hat und mir mindestens für die Laufzeit des Wettbewerbes, lieber aber unbegrenzt*, das Recht einräumt, die geschickte oder eine qualitätsreduzierte Version zu hosten und im Forum als Bild einzubinden. (Gerne darf die Bedingung auch sein, ab der Veröffentlichung der Autorenschaft nur noch eine Version mit eingebautem ©-Hinweis zu hosten.) Wird nichts gegenteiliges gesagt, gehe ich davon aus, dass die oben genannten Erlaubnisse erteilt sind. Die Erlaubnis, dass ich ein externes Bild hosten darf, kann jederzeit ohne Angabe von Gründen und formlos widerrufen werden. Urheberrechtserklärungen dürfen, soweit ich weiß, auch mit Pseudonym erfolgen.


    * Ich fände es schön, wenn auch später noch die Bilder angeguckt werden können, und nicht nur während der Abstimmung.

    3 Mal editiert, zuletzt von baeuchle ()

  • Der zweite Wettbewerb soll Bilder sollen zum Thema „Geschwindigkeit“ vorstellen. Einsendeschluss ist der 29.02.20, 20:02:29 Uhr, oder wenn genügend Bilder zusammen sind (was auch immer zuerst geschieht).

    Hallo Leute, lasst mich nochmal den Aufruf, Bilder zu senden, wiederholen. Bisher ist der Rücklauf wieder etwas mau. (Und wem die Themenauswahl wieder nicht gefällt: Macht Vorschläge!)

  • Und da gibt es Runde 3! Der letzte Gewinner – Holger Koetting – möchte zwar auch nicht für das Thema verantwortlich sein, schlägt aber vor, dass wir das Gewinnerbild als Aufhänger für das neue Thema nehmen. Daher:

    Dritter Wettbewerb

    Der zweite Wettbewerb soll Bilder zum Thema „Null“ vorstellen. Einsendeschluss ist der 09.04.20, 20:04:09 Uhr, oder wenn genügend Bilder zusammen sind (was auch immer zuerst geschieht). Die Regeln sind unverändert gegenüber Runde 2:

    Durchführung

    In der Vorphase (bis zum Einsendeschluss oder bis Erhalt von „genügend“ Bildern), schicken alle Teilnehmenden das jeweilige Wettbewerbsbild an mich, ich werde die Bilder sammeln und in einem neuem Forenthema präsentieren, in dem alle Nutzenden ihr Lieblingsbild wählen können. Wer die meisten Stimmen hat, gewinnt; nach Ablauf der Frist wird veröffentlicht, von wem welches Bild stammt.

    Die Bilder werden laut §3 Abs 4(d) der Nutzungsbedingungen auf eine Größe von maximal 700 Pixel (längere Seite) skaliert. Auf Wunsch der/des Urhebenden kann eine größere Version (sagen wir, bis maximal HD: 1920x1080 Pixel) nach Beendigung der Abstimmung von mir gehostet (siehe unten) verlinkt werden.

    Kleingedrucktes

    Damit das funktioniert, werden alle Bilder an der gleichen Stelle gehostet. Das übernehme ich gerne. Ich nehme die Bilder per DM entgegen. Der/die Sendende muss mir versichern, dass er/sie die Rechte an dem Bild hat und mir mindestens für die Laufzeit des Wettbewerbes, lieber aber unbegrenzt*, das Recht einräumt, die geschickte oder eine qualitätsreduzierte Version zu hosten und im Forum als Bild einzubinden. (Gerne darf die Bedingung auch sein, ab der Veröffentlichung der Autorenschaft nur noch eine Version mit eingebautem ©-Hinweis zu hosten.) Wird nichts Gegenteiliges gesagt, gehe ich davon aus, dass die oben genannten Erlaubnisse erteilt sind. Die Erlaubnis, dass ich ein externes Bild hosten darf, kann jederzeit ohne Angabe von Gründen und formlos

    * Ich fände es schön, wenn auch später noch die Bilder angeguckt werden können, und nicht nur während der Abstimmung.