Sturmschaden im Straßenbahn-Museum Hannover

  • Sturmtief Sabine hat im Straßenbahn-Museum schweren Schaden angerichtet. Der älteste Baum auf dem baumreichen Museumsgelände hat einer Orkanboe nicht widerstanden und ist auf einen DUEWAG-Gelenkwagen von 1957 gestürzt. Es könnte ein Totalschaden sein. Schade :(


    Quelle: Hannover.de

  • Das ist seeeeeehr schade. Jedoch hat für mich der Verein da ein bisschen (stark) gepennt. Aber das sidn vermutungen und spekulationen und gehört irgendwo für mich nicht hier her.

    Bye Bye Frankfurt, Gaziantep ich komme

  • Wen es interessiert:

    Es war Rheinbahn Wagen 2304, 6-Achser mit einem Gelenk.


    Ansonsten haben die augenscheinlich gar nicht so viele Möglichkeiten, die Bahnen sicher unterzustellen (weil Hallen gut gefüllt). Ob was vor der Halle im Süden abgestellt wird, kann ich nicht sagen.

    Vollkommen Großartiges Forum