Corona-Virus: Busse und Bahnen fahren wie in den Sommerferien

  • Ab Mittwoch fahren U-Bahn, Straßenbahnen und Busse in Frankfurt nach Sommerferienfahrplan.


    Auch einige Serviceangebote der VGF werden eingestellt oder eingeschränkt.


  • Tommy

    Hat das Thema geschlossen
  • Der Nachtverkehr in Frankfurt wird ab der Nacht 20./21. März 2020 eingestellt.


  • Und so sieht das dann unter www.rmv-frankfurt.de aus:

    Zitat

    Fahrplan ab Montag, 30. März

    • U-Bahnen
      • U1: Sonntagsfahrplan, alle 15 Min. ab ca. 4.30 Uhr
      • U2: Sonntagsfahrplan, alle 15 Min. ab ca. 4.30 Uhr
      • U3: Sonntagsfahrplan
      • U4: Sonntagsfahrplan, Abschnitt Bockenheimer Warte - Seckbacher Landstraße: alle 15 Min. ab ca. 4.00 Uhr
      • U5: Sonntagsfahrplan, alle 15 Min. ab ca. 5.00 Uhr
      • U6: Sonntagsfahrplan
      • U7: Sonntagsfahrplan, alle 15 Min. ab ca. 4.30 Uhr
      • U8: Sonntagsfahrplan, Abschnitt Nieder-Eschbach - Riedberg - Heddernheim: alle 15 Min. ab ca. 4.30 Uhr
      • U9: Sonntagsfahrplan
    • Straßenbahnen
      • 11: Sonntagsfahrplan, alle 15 Min. ab ca. 4.30 Uhr
      • 12: Sonntagsfahrplan, Abschnitt Schwanheim Rheinlandstraße - Eissporthalle/Festplatz: alle 15 Min. ab ca. 4.30 Uhr
      • 14: Sonntagsfahrplan
      • 15: Sonntagsfahrplan
      • 16: Sonntagsfahrplan, alle 15 Min. ab ca. 4.30 Uhr
      • 17: Sonntagsfahrplan, alle 15 Min. ab ca. 4.30 Uhr
      • 18: Sonntagsfahrplan, alle 15 Min. ab ca. 4.30 Uhr
      • 19: fährt nicht
      • 21: Sonntagsfahrplan
    • Busse
      • 24: Mo–Fr: wie Mo–Do; Sa/So: Sonntagsfahrplan
      • 25: Sonntagsfahrplan
      • 27: Sonntagsfahrplan
      • 28: Sonntagsfahrplan
      • 29: Sonntagsfahrplan
      • 30: Sonntagsfahrplan; Abschnitt Bad-Vilbel – Sachsenhausen Hainer Weg: zusätzlich Mo–Fr alle 15 Min. ca. 6.30 – 9.30 Uhr und ca. 12.30 – 20.00 Uhr
      • 31: Mo–Fr: Fahrplan wie an Freitagen; Sa/So: fährt nicht
      • 32: Sonntagsfahrplan; zusätzlich Mo–Fr alle 15 Min. ab ca. 6.30 Uhr
      • 33: Sonntagsfahrplan; zusätzlich Mo–Fr alle 30 Min. ab ca. 6.30 Uhr
      • 34: Sonntagsfahrplan; zusätzlich Mo–Fr alle 15 Min. ab ca. 6.30 Uhr
      • 35: Mo–Fr: Montag–Freitag-Fahrplan; Sa: Samstagsfahrplan; So: Sonntagsfahrplan
      • 36: Sonntagsfahrplan; zusätzlich Mo–Fr alle 15 Min. ab ca. 6.30 Uhr
      • 37: Sonntagsfahrplan
      • 38: Sonderfahrplan (Sperrung Wilhelmshöher Allee)
      • 39: Sonntagsfahrplan; zusätzlich Mo–Fr alle 15 Min. ca. 6.30 Uhr – ca. 11.00 Uhr
      • 41: Mo–Fr: Sonderfahrplan ähnlich Mo–Fr; Sa/So: fährt nicht
      • 42: Sonntagsfahrplan
      • 43: Sonderfahrplan Bergen Ost – Enkheim (Sperrung Wilhelmshöher Allee)
      • 44: Sonntagsfahrplan; zusätzlich Mo–Fr alle 30 Min. ab ca. 6.00 Uhr
      • 45: Mo–Fr: Montag–Freitag-Fahrplan (ohne Schulfahrten); Sa: Samstagsfahrplan; So: Sonntagsfahrplan
      • 46: Mo–Fr: Montag–Freitag-Fahrplan; Sa: Samstagsfahrplan; So: Sonntagsfahrplan
      • 47: Mo–Fr: Montag–Freitag-Fahrplan; Sa: Samstagsfahrplan; So: Sonntagsfahrplan
      • 48: Mo–Fr: Montag–Freitag-Fahrplan; Sa: Samstagsfahrplan; So: Sonntagsfahrplan
      • 50: Mo–Fr: Montag–Freitag-Fahrplan (ohne Schulfahrten); Sa: Samstagsfahrplan; So: Sonntagsfahrplan
      • 51: Sonntagsfahrplan; Abschnitt Höchst – Niederrad Triftstr.: zusätzlich Mo–Fr alle 15 Min. ab ca. 6.30 Uhr
      • 52: Mo–Fr: Ferien-Fahrplan (wie in den Sommerferien); Sa: Samstagsfahrplan; So: Sonntagsfahrplan
      • 53: Mo–Fr: Montag–Freitag-Fahrplan; Sa: Samstagsfahrplan; So: Sonntagsfahrplan
      • 54: Mo–Fr: Montag–Freitag-Fahrplan (ohne Schulfahrten); Sa: Samstagsfahrplan; So: Sonntagsfahrplan
      • 55: Mo–Fr: Montag–Freitag-Fahrplan (ohne Schulfahrten); Sa: Samstagsfahrplan; So: Sonntagsfahrplan
      • 56: Mo–Fr: Montag–Freitag-Fahrplan; Sa/So: fährt nicht
      • 57: Mo–Fr: Montag–Freitag-Fahrplan (ohne Schulfahrten); Sa/So: Sonntagsfahrplan
      • 58: Mo–Fr: Montag–Freitag-Fahrplan (ohne Schulfahrten); Sa: Samstagsfahrplan; So: Sonntagsfahrplan
      • 59: Mo–Fr: Montag–Freitag-Fahrplan (ohne Schulfahrten); Sa: Samstagsfahrplan; So: Sonntagsfahrplan
      • 60: Sonntagsfahrplan; zusätzlich Mo–Fr alle 15 Min. ab ca. 6.30 Uhr
      • 61: Sonntagsfahrplan
      • 62: Sonntagsfahrplan
      • 63: Sonntagsfahrplan
      • 64: Sonntagsfahrplan; zusätzlich Mo–Fr alle 15 Min. ab ca. 6.30 Uhr
      • 65: Sonntagsfahrplan
      • 66: Sonntagsfahrplan; zusätzlich Mo–Fr alle 30 Min. ab ca. 6.30 Uhr
      • 68: fährt nicht
      • 69: Sonntagsfahrplan
      • 71: Mo–Fr: Sonderfahrplan (alle 30 Min.), Sa/So: fährt nicht
      • 72/73: Mo–Fr: Sonderfahrplan (NWZ – Industriehof: zusätzlich Mo–Fr alle 15 Min.; Industriehof – Rödelheim/ Westbahnhof: zusätzlich Mo–Fr alle 30 Min.); Sa/So: Sonntagsfahrplan
      • 75: Sonntagsfahrplan
      • 77: Sonntagsfahrplan
      • 78: Sonntagsfahrplan
      • 79: fährt nicht
      • 80: fährt nicht
      • 81: Mo–Fr: Montag–Freitag-Fahrplan; Sa/So: Sonntagsfahrplan
      • 82: Mo–Fr: Montag–Freitag-Fahrplan; Sa/So: Sonntagsfahrplan
      • 83: fährt nicht
      • 84: Mo–Fr: Montag–Freitag-Fahrplan; Sa: Samstagsfahrplan; So: Sonntagsfahrplan
      • 86: Sonderfahrplan Budgeheim – Enkheim (Sperrung Wilhelmshöher Allee)
      • n1: fährt nicht
      • n2: fährt nicht
      • n3: fährt nicht
      • n4: fährt nicht
      • n41: fährt nicht
      • n5: fährt nicht
      • n62: fährt nicht
      • n63: fährt nicht
      • n7: fährt nicht
      • n8: fährt nicht
    • Nachtverkehr
      • Auf allen Linien ist der der öffentliche Nahverkehr zwischen ca. 0.30 und ca. 4.30 Uhr eingestellt.
      • Die Linien n61, n65, n71 und n72 entfallen bis einschließlich 19. April.

    Aber es geschehen auch Zeichen und Wunder: Man es sogar geschafft Fahrplantabellen zu erstellen. Diese sind unter https://www.rmv.de/c/de/fahrpl…rplaene/fahrplantabellen/ abrufbar. Auffällig finde ich, dass die Busse von DB Regio scheinbar ohne Einschränkungen fahren.

  • Nachsteuern beim Sonntagsfahrplan: Mehr Wagen auf U-Bahn-Linien, dichterer Takt auf den Linien 21 und 37

    Wie angekündigt verkehren Bahnen und Busse in Frankfurt am Main wegen der Corona-Pandemie seit Montag, 30. April 2020, montags bis freitags nach einem verstärkten Sonntagsfahrplan. Samstags und sonntags gilt der reguläre Sonntagsfahrplan.


    Nach ersten Erfahrungen reagieren traffiQ und VGF auf die Bedürfnisse der Fahrgäste und steuern bei einigen Linien nach. Schon ab Dienstag, 31. März, werden weitere U-Bahn-Linien mit zusätzlichen Wagen bestückt. Von der Linie U9 abgesehen fahren alle U-Bahn-Linien montags bis freitags in den Morgenstunden im 15-Minuten-Takt. Außerdem wird die Linie 21 (Nied Kirche – Stadion Straßenbahn) verstärkt und verkehrt nun wie andere Linien bereits morgens im 15-Minuten-Takt. Die Buslinie 37 (Hauptbahnhof – Gutleutviertel Briefzentrum) verdoppelt ihr Angebot ab 1. April zwischen 6.00 und 9.00 Uhr sowie zwischen 13.30 und 18.00 Uhr auf einen 15-Minuten-Takt.


    Die Fahrplanauskunft (Internet und App) wird die Änderungen in Kürze darstellen.

  • Es bleibt weiter unübersichtlich: In Frankfurt wird noch einmal nachgesteuert.