Main-Weser-Bahn (Frankfurter Berg)

  • Ein paar Bilder von Mitte Mai:


    ">

    Bauweiche, um vom Baugleis 4 nach Gleis 1 zu gelangen, Blickrichtung zukünftiges Einfahrgleis aus Ri. Bad Vilbel


    ">

    Selber Standort, nur Blick auf den Bf


    ">

    Blick von der Brücke auf den Bf, rechts das neue Gleis 4 mit den Weichen für das neue Trapez


    ">

    Blick von der Brücke Ri. Bad Vilbel


    ">

    Nochmal die drei Weichen im Bereich des ehemaligen Bahnsteig 1


    ">

    Blick auf die Weiche W8 für die Abzweigung nach rechts, dort werden die S-Bahnen an Gl. 5 halten


    ">

    In Gleis 5, vom Bahnsteig noch nichts zu sehen, Gleis 4 wird schon gestopft


    ">

    Südkopf des Behelfsbahnhofs, wo Gleis 4 & 5 zusammenlaufen


    ">

    Blick von Süden Richtung Behelfsbahnhof

    Alle Räder stehen still, weil der Fdl das so will.

  • Noch ein kleines Update vor der Totalsperrung:


    ">

    Unter der B3 ist die Stützwand so gut wie fertig, es muss nur noch Material für den Bahndamm aufgeschüttet werden


    ">

    Vom F-Berg aus liegen die Gleise schon bis km 187,0 vor dem einsamen Haus


    ">

    Berkersheim ohne die Holzbrücke und den Bü ist irgendwie fast nicht wiederzuerkennen


    ">

    Blick Berkersheim Ri. Bad Vilbel


    ">

    Blick Berkersheim Ri. F-Berg


    ">

    Manche Stückchen sind schon fertig für den Endzustand, wie der Zugang zum Aufzug


    ">

    Im Bf Frankfurter Berg liegen schon die Bahnsteigplatten bereit


    ">

    Auch hier sind die Fundamente für den Behelfsbahnstieg fertig und teilweise schon mit den Bahnsteigplatten versehen


    ">

    Gerade dabei, die Platten auf die Fundamente zu legen


    ">

    Das alte Gleis 1 ist inzwischen komplett verschwunden, wird aber wieder neu aufgebaut für September


    ">

    Auch hier immer schön das Zs6 für die Fahrten Ri. F-West

    Alle Räder stehen still, weil der Fdl das so will.