Auflistung X-Buslinien im RMV-Gebiet

  • Das wusste ich bisher noch nicht. Trotzdem würde ich mir einen Abends und Feiertagstakt bis Mörfelden wünschen, da die Busse in den Randzeiten (ab 19 Uhr) und an Feiertagen in Langen enden und damit die wichtige Überlandverbindung nach Mörfelden fehlt.

    Mit der Umstellung könnte es evtl. zu einer Ausweitung kommen.


    Die 663 endet dann immer in Langen.

    Und die 662 fährt Arheilgen - Egelsbach - Langen - Mörfelden.

    Ob dann immer die gesamte Strecke gefahren wird oder nicht geht leider nicht aus dem Nahverkehrsplan hervor.


    Auszug Klick(v.a. letzter Satz)

  • Und mit der Ausschreibung für die X18, X19 und X83 gibt es neue Infos. Die X18 wird in Walldorf beginnen und über Cargo City Süd/Terminal 3 nach Neu-Isenburg fahren und dort bis Dietzenbach quasi diesen Teil der OF-95 ersetzen. Die X83 wird ab 12.12.21 dann halbstündlich fahren.

    Für manchen überraschend, für andere nicht überraschend hat sich Kreativ Tours bei X18, X19 und X83 durchgesetzt. Lang und Hain werden dann also auch im Expressbusgeschäft zwischen Offenbach, Langen und Mörfelden-Walldorf mitmischen.


    https://ted.europa.eu/udl?uri=…:184188-2021:TEXT:DE:HTML

  • Für manchen überraschend, für andere nicht überraschend hat sich Kreativ Tours bei X18, X19 und X83 durchgesetzt. Lang und Hain werden dann also auch im Expressbusgeschäft zwischen Offenbach, Langen und Mörfelden-Walldorf mitmischen.

    Na Gott sei Dank sind wir Viabus hier endlich los. :):):)


    Gibt es irgendwas zu den anderen Linien im Kreis OF? Da sind ja die meisten auch dieses Jahr im Dezember fällig.

    X17, 653, 662, OF-30, OF-50, OF-91, OF-92, OF-95, OF-96

  • Hallo und guten Abend,


    ich freue mich, wenn BRH Viabus weg ist. Zumindest teilweise - gibt auch ein paar nette Fahrer dort. Will auch keine Personaldiskussion anstossen.

    Aber da ich oft genug innerhalb Neu-Isenburgs auch mit denen fahre, darf ich ja mal mich zu denen äussern (Alternativ fahre ich sowieso Stadtbus).


    Gruss


    Thomas

  • Kenne als Dreieicher auch einige Fahrer von Viabus. Sehr nette Leute dabei. Die Fahrer sind nicht das Problem. Ich hoffe viele werden übernommen.


    Das Problem sind zum einen die uralten, dreckigen und kaputten Fahrzeuge. (Hatte schon mehrere Haltestangen in der Hand, Tür geht nicht auf oder nicht zu, Zielbeschilderung nicht oder schlecht lesbar. Beispiel Klick, wenn sie nicht gerade ganz ausfallen oder die falsche Richtung anzeigen, Haltestellensagen laufen in Dauerschleife, etc.)


    Und zweitens das unterirdische Niveau bei Zuverlässigkeit und Kommunikation. (Ständige Ausfälle (siehe z. B. OF-50) und gelegentlich wird in der Verbindungsauskunft völliger Stuss angezeigt.) Beispiel Klick (Nein dieser Bus hatte 10 Minuten Verspätung nicht 99)

    Einmal editiert, zuletzt von 71411812111 ()

  • Guten Abend,


    heute nachmittag hatte ich Dusel und habe um 16.41 Uhr ab Flughafen den Mercedes-Citaro G Facelift auf dem X 19 erwischt. (Ex Dr. Richard aus Wien).

    Normalerweise sehe ich den im Schülerverkehr (oder Schulverstärker.. naja - ihr wisst schon, was ich meine). Von innen ist er eigentlich noch in Ordnung.

    Nur beim Aussteigen am Bhf. Neu-Isenburg Westseite habe ich Mängel an den Rückleuchten entdeckt. Aber im Vergleich zu den VDL war das noch harmlos.

    Mit den Iveco-Bussen bin ich eigentlich recht zufrieden. Was VDL angeht, bin ich erst gestern auf dem 663 von Goethestr. bis Frankfurter/Friedrichstr. gefahren. Kein Display, stattdessen ein Ersatzschild im Fenster :(,


    Viele Grüsse und noch einen schönen Abend


    Thomas

  • Also, die Rückleuchten bei dem Citaro waren mit Klebestreifen provisorisch angeklebt (so sah das aus), also evtl. Unfall vorher.

    Die Displays bei den VDL vielleicht ersteres, weil ich es nur von denen her kenne. Kann ja immer mal was kaputtgehen, wie üblich bei Technik.

    Aber bei den VDL habe ich das schon sehr oft erlebt.


    Gruss


    Thomas

  • Beitrag von 71411812111 ()

    Dieser Beitrag wurde von Tommy gelöscht ().