S-Wagen Auslieferung/Inbetriebnahme

  • Quelle: VGF -> Pressemeldung


    Zitat

    So könnte man die 69 im Einsatz befindlichen Straßenbahnwagen der Baureihe S beschreiben, deren erster Einsatz sich am 18. Oktober 2013 zum zehnten Mal jährt.

    Sehr erstaunlich, was sich da die Unternehmenskommunikation wieder aus den Finger saugt, denn dass sich 69 Fahrzeuge derzeit im Einsatz befinden, ist schlichtweg Schönfärberei, denn die verunfallten Züge sind weiterhin außer Betrieb und der erste Einsatz war auch nicht am 18.10.2003, sondern nach seiner feierlichen Präsentation am 17.10.2003 (Freitag) in der Heidestraße (201) und Probefahrt ab Prüfling (202) (die Sonder-Fahrkarte habe ich aufgehoben) begann der Fahrgasteinsatz mit dem 201 am Montag, den 27.10.2003 -> Erster Einsatz für S20x

    10.02.01-10.02.22: 21 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.22: Siebter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

  • Für mich gibt es dann auch ein Jubiläum,nämlich,dass ich vor dem 18.10.2003 noch gerne Straßenbahn gefahren bin und ich nicht nur gefahren bin wenn es nötig ist.Denn damals fuhren noch formschöne Düwag's in denen ich mich noch freute einzusteigen mich auf schöne gepolsterte Einzelsitze setzte und die Fahrt genießte.Heute höre ich ihn heranquitschen,setze mich rein nehme mit einer normalgebauten Person auf den Zweiersitz vorne,haue mir erstmal den Rücken an wegen der extrem harten Sitze.Danach quetscht man sich zu zweit auf den Sitz und denkt sich:Wann ist diese Fahrt endlich zu ende.Bei dem Fahrer schaute man früher rein und unterhielt sich mit ihnen,heute sitzen sie hinter einer Plastikwand und man kann kaum noch durchsehen......
    Traurig,traurig ;(

    Lang leben die Einheitsloks

  • Hallo zusammen,


    ich bin immer davon ausgegangen, das noch einmal 10 S Wagen kommen, also 266-275.


    Jetzt ist von 266-274 die Rede. Wurde um einen Wagen gekürzt, aus Kostengründen?


    Oder kommen doch 10?


    Wer kann helfen?


    Vielen Dank!

  • Das war's dann wohl mit den Pt Einsätzen:(


    Warum werden jetzt doch wieder Pt-Sichtungen berichtet?
    Und könnte man damit nicht die 17-Verdichtung wieder aufnehmen?

    Glaubst Du einem Wörterbuch, in dem man Müll nicht trennen kann, wohl aber gu-te Freun-de?

  • Nach den Herbstferien, wenn die Linien U3 und U8 auch wieder bis gegen 20 Uhr mit Drillingen verkehrt, verkehrt die Linie 17 auch wieder im "Jahresfahrplan", d.h. in der morgendlichen HVZ im 7,5-Min-Takt, die eine Zusatzfahrt der Linie 16 soll auch wieder angeboten werden.

  • Passt jetzt wohl nicht so ganz hierhin: 266 kam ca 20.45 Uhr gestern durch Bornheim Mitte gen BB Ost, beschildert mit 12 Leerfahrt. Die Schürze am führenden A-Teil war weg, dazu noch Unfallspuren an der Front. Ein anderer S-Wagen hatte kurz zuvor in Bornheim eine Flankenfahrt mit dem 965 von Alpina. Ausser ein paar Kratzern und Lackschaden aber nichts passiert.

  • Am Mittwoch morgens gegen 7.30 Uhr sah ich den Triebwagen 270 mit Matrix "Fahrschule Nicht einsteigen" an der Haltestelle Rebstöcker Straße in Fahrtrichtung Höchstm komme erst heute dazu die Meldung zu schreiben.


    Konnte aufgrund der Lichtverhältnisse und durch die Entfernung das Untersuchungsdatum leider nicht erkennen.

  • Hallo,


    auch der S-Wagen 272 ist im Einsatz, heute als 1112, gesichtet am Hauptbahnhof auf dem Weg zum Baseler Platz (Umleitung).


    Unt. 14.11.2013


    Grüße ins Forum
    Helmut

    You'll Never Ride Alone.

    2 Mal editiert, zuletzt von Helmut ()

  • Hallo,


    der S-Wagen 274 war heute auf der Linie 12 unterwegs mit dem Datum: Unt. 06.12.13.


    Gruß
    HCW

    Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den ÖPNV-Fan Ihres Vertrauens!

  • Zurzeit hat das Betriebshof Ost 28 S-Wagen, davon zurzeit zwei abgestellt (251, 263) also 26. An Werktagen werden 18 Kurse benötigt (1117, 1118, 1119, 1207, 1208, 1209, 1210, 1211, 1212, 1213, 1214, 1216, 1801, 1802, 1803, 1804, 1805, 1806 und 1807). Einige S-Wagen werden für einen Zeitraum zum Betriebshof Gutleut ausgeliehen. Ab und zu sind einige S-Wagen vom BB Ost auch auf Gutleut-Linien zu finden aber meistens verschiedene, die nach kürzerer Zeit wider auf BBOst-Linien fahren. Gibt es auch Planungen, da die Linien die jetzt von dort verkehren nicht so viele Fahrzeuge brauchen, entweder mit ein paar Kursen mehr aus Ost zu fahren oder ein paar Fahrzeuge entgültig an das BB-Gutleut abzugeben, so das im normalfall kein Wagentausch zwischen den beiden Betriebshöfen stattfinden muss?

  • Ist es nicht so, dass die S-Wagen durch die Linien 11 und 12 sowieso immer zwischen BB Gutleut und BB Ost hin und her wandern ? Weil einzelne Kurse morgens von Gutleut aus- und abends nach Ost einrücken und dafür umgekehrt Kurse morgens aus Ost aus- und abends nach Gutleut einrücken.

    Viele Grüße, vöv2000