Beiträge von finn96


    Man beachte aber auch nicht nur Dietzenbach, sondern auch Oberursel! Von Richtung Frankfurt kommend, laufen die Leute gerade aus weiter, und laufen dann rechts in Richtung Bad-Homburg über die Gleise! :rolleyes:

    Hallo,


    ich hätte da mal eine frage, wann werden eigentlich die U5-50 Wagen geliefert?


    Vielen Dank schon einmal im Vorraus!


    Gruß


    Finn

    Zitat

    Nein, tut es nicht. Da ist nur ein ganz normales Ausfahrsignal, was (Vorsichtssignal mal ausgelassen) nur rot oder grün anzeigen kann, sonst gar nichts. Ein kleines Stück hinterm Bahnsteig kommt dann das Blockvorsignal, da hängt auch der Fahrtirchtungsvoranzeiger mit dran (der gelbe Buchstabe), und das Blocksignal Abzw Schlachthof selber kommt dann erst kurz vor der Weiche.



    Fahrtrichtung Norden, stimmt, da haben wir auch so was. R = Rödelheim, F = Frankfurter Berg. - - - Freilich wird dieser Fahrtichtungsanzeiger nicht vorsignalisiert, ist aber auch nicht erforderlich, da mit Linienzügen (und in aller Regel fahren nur solche dort) sowieso davor anzuhalten ist.


    Hmm dann habe ich mich leider Vertan, sorry!


    Das Signal steht am Bf. Ostendstraße für den Abzweig Schlachthof.
    In West steht auch noch eins am Bahnsteig! Dort kann man sich die Signale Anschauen.

    Wenn ich mich nur kurz einmischen darf, wollte nämlich kein neuen Thread aufmachen, hoffe es ist euch recht!


    Hier noch ein paar weiter Informationen (Endet ja schon morgen):


    Stadt Bad-Homburg Pressemeldung


    Noch eine PDF-Datei dazu, mit dem Programm:


    Programmplan


    Außer dem fährt noch eine Historische Dampflok von Bad-Homburg nach Usingen. (Ich werde auf der Strecke zwischen Hausen und Usingen stehen, da dort einfach eine schöne Stelle ist)

    Zitat

    Original von 420 281-8


    Weil ich Zugang zu Informationsquellen habe, die User "Zugspitze" nicht hat.
    Die Meldung ist übrigens jetzt noch (27. Oktober 2010, 06:20) auf der RMV-Seite zu lesen - und der Verkehr läuft auf der angegebenen Strecke ohne Einschränkungen.


    Ich sage ja nur RIS -Tf

    Hmm.. ich hatte das jetzt zwar in Hamburg aber wollte kein Extra Thread aufmachen.



    Als ich jetzt in den Herbstferien in Hamburg meine Großeltern besucht habe, bin ich natürlich mit der Hamburger S-Bahn gefahren. Dort hatte ich das "Glück" eine Singdrossel mit Türckischer Herkunft zubekommen. Gesungen hat sie auch grässlich... :rolleyes: Naja, als sie dann ihr Eintrittsgeld gesammelt hat und sie bei mir angekommen ist, hab ich einfach Eiskalt zu ihr gesagt, das könne bis zu 500€ kosten! :D


    Naja auf der Rückfahrt war sie bei meinem "Glück" wieder ab Hammerbrock dabei, naja, da war es soweit, denn da standen welche in Zivil von der Bahnsicherheit. Ihren Becher hat sie ersteinmal abgenommen bekommen.


    Ein Sprichwort am rande: Wer nicht hören will, muss fühlen! :D