Beiträge von 922

    Ich finde diese Idee klasse!Aber wie siehts mit der Motorleistung der Triebwagen aus?Schliesslich ist die Stadtbahn eine Schnellbahn mit hoher Beschleunigung.Können die Tw diese Wagen ziehen ohne das es Probleme mit der Fahrplangestaltung gibt?Möglich wäre es wenn man diese Beiwagen in Aluminiumbauweise ausführt oder einem anderen Leichtbauweise- Stoff(kenn mich noch zu wenig damit aus) dann dürfte es keine Probleme geben(denk ich mal;-) ).Ich würde evtl soweit gehen diese Beiwagen sogar in der Hauptverkehrszeit einzusetzen für Kurzstreckenfahrgäste oder halt für Leute mit sperrigen Gepäck.

    Sorry hab ich nicht gelesen das nur eigene Bilder zugelassen sind.Ich bin nicht Bombardier,das Bild ist von denen,deswegen hab ichs ja dazu geschrieben wegen Urheberrecht.

    So das ist die 923 aus Karlsruhe. (Foto: Bombadier.) (Sorry kann jemand mein vorigen Beitrag löschen?Danke!)

    Zitat

    Original von Charly

    Dir ist schon klar, dass die Entwicklung des Frankfurter Stadtbahnnetzes anfangs zwar auf derartigen Vorstellungen basierte, diese aber in den 80er und 90er Jahren kontinuierlich beerdigt wurden, sodass der langfristige Erhalt der Straßenbahn mittlerweile allgemeiner Konsens wurde?

    Man könnte zunächst "klein" anfangen und die Linie 17 durch eine neue U17 ersetzen http://pro-frankfurter-stadtba…inie-17-zur-Stadtbahn-U17 die Hompage ist sehr Interessant,die solltest Du Dir mal anschauen.Auch die Verlängerung der U3 zum Feldberg ist darin enthalten http://pro-frankfurter-stadtba…er-Zug-Linie-U3-Feldberg-

    Ich stell mal meine Frage(n) hier rein ;) Weiß jemand ob es den U4-Wagen in H0 gibt?Oder als Eigenbau halt würde gerne davon Fotos haben.Oder ob es Frankfurter Stadtbahnfahrzeuge für den Mircrosoft Trainsimulator gibt .(Wenns geht bitte mit Link)Danke im voraus!

    http://www.fnp.de/fnp/region/l…w_rmn01.c.8735515.de.html Offenbar gibt es auch Pläne die Taunusbahn zu Elektrifizieren und in das Netz der RTW "einzubinden" .Und es ist wieder eine Fahrzeugskizze drinn,diesmal ein grüner Triebwagen ,hat allerdings kaum Änlichkeiten mit dem U5-Wagen(dumme Frage könnte das eine neue Fahrzeugbauart sein nach dem U5?Ein "U6-Wagen"?)Zu den Trittstufen:In Karlsruhe gibt es ausfahrbareTrittstufen bei den "Zweisystemer" die kann man unterschiedlichen Bahnsteighöhen anpassen >38cm< >55< >76< und die können den Spalt zwischen DB-Bahnsteig und Stadtbahnfahrzeug ausgleichen.Ich weiß zwar nicht ob das bein RTW-Wagen machbar ist aber eine Überlegung wäre es Wert.

    Es wurde sogar ein Fahrzeugentwurf vom Stadtbahnfahrzeug der RTW gezeigt.Scheinbar möchte man mit Rot,Weißen (circa37m?)Mittelflur/ Niederflurfahrzeugen fahren...

    Man könnte wie in Kassel einfach ein Vierschienengleis bei den DB Bahnhöfen legen,Vorteil die Stadtbahnfahrzeuge müssten nicht Umgebaut werden,somit könnten weiterhin normale Züge die Strecken mitbenutzen.Die nicht Elektrifizierten Eisenbahnstrecken könnte man mit 750 V Elektrifizieren und die mit 15 KV Fahrdraht ausgestatten Strecken könnte man seitlich mit einer 750V Stromschiene ausrüsten!Der U4-Wagen ist sogar so viel ich weiß dafür sogar ausgelegt!Fazit man braucht nicht zwingend Zweisystem-Stadtbahnwagen!Diese Idee sollte man auch bei der RTW ins Auge fassen!

    Zitat

    Original von K-Wagen
    880 Schon wieder eine Ganzwerbung aus:


    Das ist die "Rizzibahn"die nach Entwürfen des amerikanischen Künstlers James Rizzi lackiert ist!

    Ich versteh nicht es gibt doch Stadtbahnen in Karlsruhe( GT8-100- 2S),Stuttgart(DT8),und auch in Frankfurt(S,U5 Tw),usw die über Fahrgastraumklimaageräte verfügen.Warum soll dass nicht bei den U4Tw klappen?Die Fahrzeuge sind doch aus Stahlbauweise! Und seit wann wiegt ein Klimagerät für Stadtbahnen 1,5Tonnen! Ist irgendwie nicht logisch ?(

    Zitat

    Original von K-Wagen
    pt190:


    "Doppeltes Glück",- es geschah im ersten Wagen. Dadurch hat es der Tf sofort mitbekommen und konnte gleich reagieren.


    Haben die U-Bahnwagen eigentlich Rauchmelder?

    Zum Glück haben die neuen Stadtbahnen Fahrgastsprechanlaagen.Nein ich glaub nicht dass die Ptb Rauchmelder haben.