Beiträge von Pallaswiese

    Busse mag ich ja eigentlich gar nicht, aber der hier wollte vor einigen Jahren in Paris unbedingt mit aufs Bild. Die Nummer versteckt sich über dem rechten Scheinwerfer.


    1816


    Na ja, so ganz stimmt das nicht.


    Hier entscheidet offenbar die Tagesform der Datenübermittlung. Die Servicekraft war mir auch aufgefallen. Als ich sie gebraucht hätte (alle Hände voll und daher nicht genug Druck auf den Knopf bekommen), um die Tür zu öffnen, war sie nicht da und die Bahn fuhr dann einfach los.

    Wichtiger wäre ein korrekte Datenübertragung und funktionierende Anzeigen.



    Wir sprechen aber über Darmstadt, nicht? Da wird jedes Bit einzeln durch die Leitung getragen und geht deshalb auch einmal verloren. Ich könnte noch andere Beispiele zeigen. Etwa am Hbf, wo an der Straßenbahneinstiegshaltestelle nur eine einzige Fahrt angezeigt wird und nicht ein Rattenschwanz an Folgefahrten. Da waren die Bits noch nicht angekommen. Zwischendurch geht der Bildschirm auch einmal ganz flöten. Dann wird es duster mit Darmstadt.
    Digitalstadt eben. Neuland. Und das seit Jahren.

    Veränderungen im Mai 2018, gesehen zwischen 9. und 17. Mai.


    9429 ermuntert Studis, hellwach zu sein. Die Vorlesungen müssen wirklich gähnend langweilig sein und das parallel geschaltete soziale Merdienprogramm einschläfernd. Oder Studis studieren ansonst auf Partys.




    9431 muss im Februar oder März seine Eumetsat-Vollwerbung verloren haben.




    9435 und 9450 machen einen auf Geldverschiebung mit interhyp, hier 9435.




    Mal was anderes bietet 9444: Perücken für alle Lebenslagen.




    Nicht abgelichtet habe ich der Griesheimer 9432, vielleicht in der Woche Untersuchungsobjekt.

    Die Verantwortlichen müssen wirklich dringend handeln, sonst wird das nix mit weniger Verkehr auf Straße und mehr auf Schiene.


    Wer sagt, daß das politisch gewollt ist? Abseits der Sonntagsreden.


    [träum ein]
    Ansonsten wird mit sofortiger Wirkung folgender Workaround eingeführt:


    1. MA mit Leitungsfunktion bzw. Geschäftsführung des RMV bzw. der Unternehmen, die eine Ausschreibung gewonnen haben, geben ihren Führerschein ab und benutzen nur noch den ÖPNV. Das wird Teil der Arbeitsplatzbeschreibung und Ausschreibungsbedingung.


    2. Sollten sie bei einer beliebigen Fahrt aufgrund Verspätung die 10 Min. Garantie in Anspriuch nehmen können, dann haben sie nicht etwa Anspruch auf Erstattung, sondern zahlen selbst jedes Mal den von ihnen getaglten Fahrpreis in voller Höhe nochmals auf das Erstattungskonto zugunsten der RMV-Kundschaft.


    3. Und dann schauen wir mal, wie kreativ auf einmal Probleme gelöst und nicht ausgesessen werden.
    [träum aus]

    Welches gefährliche Gleisdreieck für Schüler? Meine Güte, erstens sind das Gymnasiasten


    ist ein Argument wofür? außer dafür, es


    geht die Hauptgefahr hier ... beim Rüberrennen zur bisherigen Haltestelle bei roter Ampel


    aus, was Gymnasiasten bekanntlich blindlings beherrschen.


    Wenn ich das mal nebenbei einwerfen darf.
    Nein, ich halte die Lichtwiesenbahn nicht für den großen Wurf. Das ist eine Sparbrötchenbahn unter Umgehung einer sinnvollen Verkehrserschleßung eines ganzen Viertels. Das Viertel darf weiterhin rumdieseln. Die Straßenbahn durchs Viertel würde ja kostbare Parkplätze wegnahmen. Da ist der Heiner aber ganz eigen.
    Die Verlängerung zur Haltestelle Lichtwiese kann ich noch irgendwie nachvollziehen, eine weitere zu einem imaginären Parkhaus scheitert doch wohl an irgendwelchen Naturschutzvorgaben des Haltestellenhinterlandes.

    Die 1716 in der Hauptkette hatte ich selbst aus Paris mitgenracht, aber ich habe auch ein Dresdener Pendant.




    Und dann gibt es Foristi, die schlafen nie und stellen ihre Bildwerke zu jeder Tag- und Nachtzeit ein, so daß ich mit der Dresdener 1734 einfach zu spät kommen mußte.


    Ich habe mal ein Update über die Werbungen zusammengetragen:
    9433 ohne Werbung
    9440 Popwerbung (Popwerbung ohne Bug und Heck)


    Ja, 9444 hat seine "Zimmermann"-Werbung verloren.


    Frage eines Auswärtigen:
    Seit wann ist das bei 9433 so? Und 9440 sollte Farbenkrauth sein.


    Und überhaupt Danke für die Updates.

    Ich benutze Firefox und kann alle Bilder von Jörn sehen.
    jtaube


    Ja, nach etwa einer Stunde hatten sie den Weg vom Hoster über Neuseeland und den Mond bis hierhin wieder geschafft. Ob die Bundesregierung oder einer ihrer Dienste zwischenzeitlich den Datenreichtum angezapft hat, entzieht sich meiner Kenntnis. Zudem finde ich es ziemlich annoying, beim (Wieder-)Einloggen eine diesbezügliche Erfolgsnachricht zu erhalten und dennoch nicht eingeloggt zu sein.