Beiträge von Werjeser

    Die NVG hat im Dezember ihr Gelände in Bogel verkauft und steht nun weitgehend ohne Eigenkapital da. Sie ist jetzt wie Martin Becker bereits seit Ende 2015 nur noch Mieter auf dem Grundstück. Dürfte spannend werden, wie hier die Entwicklung weitergeht, zumal die Rethmann-Gruppe 34 % der Transdev-Aktien gekauft hat (den ehemaligen Anteil von Veolia) und die Rhenus Veniro-Betriebe nun in die Transdev-Gruppe eingebracht werden.

    Hallo erstmal. Ich lese schon eine ganze Zeit mit und habe mich jetzt mal angemeldet.


    Hierzu kann ich sagen, die Linie wird X79 heißen und nur zu den angekündigten Verstärkerfahrten der Rheingau-Linie der VIAS von Eltville nach Frankfurt (ohne Wiesbaden Hbf) verkehren. Wahrscheinlich drei Hinfahrten am Morgen und zwei Rückfahrten am Nachmittag.


    Nach aktuellem Stand soll die Linie auch nicht bis Schierstein gehen, sondern nur bis Niederwalluf Bf. Letzte Woche gab es hier einen Fahrversuch durch die NVG (die Linie soll in das Linienbündel RTK-Bäderstraße integriert werden), bei dem auch RMV und RTV anwesend waren. Es wird dort vorerst eine Ersatzhaltestelle eingerichtet bis entschieden wird ob die Linie beibehalten wird.


    http://www.wiesbaden.de/medien…en/141010100000336291.php