Beiträge von BEKU

    Getroffen! Merkwürdigerweise ist es beim einfahren in Wendeanlagen am schlimmsten. Man fährt die vorangegangene Route noch halbwegs wach, aber dann.....ojeojeoje.
    Ich kann mich noch an diverse Kollegengespräche über dieses Thema gut erinnern, und an dien Gegenmaßnahmen die da so jeder hatte.
    Aber bevor ich hier mit meinen Ausführungen zu weit gehe, lasse ich es dabei bewenden.

    Als ehemaliger U- und Strab.fahrer habe ich so eine Ahnung, was da wohl der Grund für den Unfall war - sofern es kein Herzinfarkt war. Vergleicht mal die Uhrzeit mit ähnlichen Unfällen. Alle die im Fahrdienst waren oder sind, wissen genau was ich meine.


    Gruß beku_bus

    Ausser der Dachform. Das Fahrzeug auf dem Bild hat schon das neuere Tonnendach vom MAN, unsere hatten noch die Ursprungsform die etwas flacher war. Ein weiterer Unterschied waren bei uns Nebelscheinwerfer in der Stoßstange und Trilexfelgen.

    Ja, genau der Typ war das. Ich meine mich auch erinnern zu können, das der ex Ffm ist.
    Solltest du Interesse an Bildern haben,teile mir deine Emailadresse mit. Ich kann dir dann was schicken. Auch andere Busse aus den 60ziger und 70ziger jahren.


    beku_bus@yahoo.de