Beiträge von Tommy

    Heute fand der symbole Spatenstich für die Modernisierung der Bahnhofs Frankfurt-Griesheim. Dazu gibt es auch eine Presseinformation:

    Ergänzend aus Pressemitteilung der Stadt Frankfurt noch die Statements der "Prominenz":


    Nachdem wir nun 51 Beiträge lang im Thread zum 2. Bauabschnitt am Stadion die alte Diskussion von vor sieben Jahren oder so wiederholt haben (#142 bis #192), versuche ich mal die Diskussion in den dafür sinnvollen Thread zu lenken – also zur Regionaltangente West.

    Ich habe die betroffenen Beitrage gerade in den RTW-Thread verschoben. Ich hoffe, ich habe alle erwischt und keinen versehendlich vergessen oder fälschlicherweise verschoben.

    Ok. Ich hatte deinen Beitrag so verstanden, dass der komplette B-Teil nicht beklebt ist, deshalb meine Frage. Das Fronten oder Köpfe nicht beklebt werden, ist nichts ungewöhnliches. Dann hat der Werbekunde es so bestellt. Der 255 hatte jahrelang eine Vollwerbung für Rothaus Tannenzäpfle, bei dem auch die Köpfe nicht beklebt waren.

    Der S Wagen 239 hat eine ungewöhnliche Werbung und zwar wirbt der ganze Wagen außer der B Teil für Uber Eats heute auf 1204 gesichtet.


    Weiß jemand warum man nicht den ganzen Wagen beklebt hat?

    Bis auf die Köpfe ist der 239 doch beklebt. Oder was meinst du? Zugegeben ich hatte ihn heute nur von einer Seite gesehen.

    Es gibt zwei neue Vollwerbungen bei der S-Bahn Rhein-Main. Scheinbar wieder jeweils einen 423 und einen 430. Nummern sind mir leider noch nicht bekannt.

    - Die Haltestelle Südbahnhof / Bruchstraße war mit einem Ersatzhaltestellenschild versehen, das aber noch verhüllt war. Ab Montag ist diese Haltestelle bekanntlich eine offizielle Start- und Endhaltestelle. Damit ist die Frage von 71411812111 beantwortet.

    Die Haltestelle wird wegen Anpassungen an der Bordsteinkante erst ab voraussichtlich 22. April 2024 bedient. Und die Genehmigung durch das RP Darmstadt steht noch aus.