Frankfurter Nahverkehrsforum

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Erneuerung der Brücke über die A5 der Homburger Bahn geplant? 8

      • K-Wagen
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1k
      8
    3. K-Wagen

    1. 365€ Ticket für alle 142

      • JeLuF
    2. Antworten
      142
      Zugriffe
      8k
      142
    3. MdE

    1. „Nie mehr Bahnhof verstehen!“ Innovatives Audiosystem von HOLOPLOT wird im Frankfurter Hauptbahnhof Gleis 103/104 getestet 24

      • Tommy
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      2,7k
      24
    3. Helmut

    1. Neues Buskonzept für den Landkreis Mainz-Bingen 4

      • Jäkii
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      827
      4
    3. exmomb

    1. 11.11.2019 bis vsl. 31.12.2019: Sperrung Ernst-Kahn-Straße - Umleitung und Haltestellenänderungen für Buslinien 60 und n2 5

      • bernem
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      408
      5
    3. bernem

Letzte Aktivitäten

  • baeuchle

    Hat eine Antwort im Thema Längere U-Bahnen durch Sperren von Straßen verfasst.
    Beitrag
    (Disclaimer: Ich weiß natürlich, dass es in Frankfurt oder generell in Deutschland keine Stelle gibt, an der man es Autofahrern zumuten könnte, andere Wege zu nehmen und dass alle guten Beispiele aus Ausland oder Vergangenheit auf keinen Fall
  • baeuchle

    Thema
    Ich habe es vor ein paar Tagen sehr spontan und ohne groß nachzudenken geschrieben, aber ich würde eigentlich gerne auch ernsthaft darüber diskutieren:

    Was sind die Voraussetzungen dafür, dass Züge länger als 75 Meter sein dürfen? Dürften z.B.…
  • K-Wagen

    Beitrag
    Das ist ken neuer Anstrich, sondern ein neues Geländer, wie die FR berichtet. Dies ist erforderlich geworden, da sie wohl gar keines hatte. Jettz aber erforderlich ist, da die parallel verlaufende Brücke nicht mehr existiert.
    Während der Arbeiten wurde…
  • MdE

    Hat eine Antwort im Thema 365€ Ticket für alle verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von John2)

    Selbst wenn sie sich geirrt hätten, traue ich ihren Aussagen über Naturwissenschaft (die vom Mensch anhand der Realität abgebildet wurde) immer noch hundertmal mehr als Typen, die für die selben Problemstellungen (!) mit…
  • baeuchle

    Hat eine Antwort im Thema 365€ Ticket für alle verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von N-Wagen)

    Ja, klar, mehr kann man damit auch nicht machen. Das ist ja auch nicht kontrovers (wie könnte es auch anders sein?), aber es ist ja eben genau der Punkt, der mit dieser einen Maßnahme erreicht werden soll.
    (Zitat von N-Wagen)

    Dass…
  • Hallo.

    Eine schreckliche Ansagen-Überlagerung gab es vorhin im Tiefbahnhof:

    Um 20:10 ist das passiert:
    Für Gleis 103 wurde in deutsch und englisch angesagt, dass die S1 nach Wiesbaden Hauptbahnhof über Frankfurt-Höchst, Abfahrt 20:12, ca.10 Minuten…
  • exmomb

    Hat eine Antwort im Thema Neues Buskonzept für den Landkreis Mainz-Bingen verfasst.
    Beitrag
    Das Passt nicht ganz zum Thema, hier wird das Konzept für den Bereich Hunsrück, Eifel und Westerwald beschrieben
  • (Zitat von K-Wagen)

    Warum die Linie 60 nicht über die Konstantinstraße in beiden Richtungen fährt, dürfte den einfachen Grund haben, dass sich Richtung Rödelheim durch den längeren Weg im Vergleich zur jetzt gewählten Lösung die Fahrzeit um etwa…
  • bernem

    Hat eine Antwort im Thema Linie 14 auf neuen Wegen (ab Dez. 2018) verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Condor)

    Bei Streckensperrungen, fahren die Züge bis Rebstöcker Straße und wenden, direkt an der Galluswarte gibt es keine Wendemöglichkeit.
  • Condor

    Hat eine Antwort im Thema Linie 14 auf neuen Wegen (ab Dez. 2018) verfasst.
    Beitrag
    Welche Kurzfahrten Höchst - Rebstöcker Straße?
    Wenn überhaupt, dann nur bei unfallbedingter Streckensperrung. Wenden gingen/gehen Richtung Hauptbahnhof: Galluswarte - Kleyerstraße Rebstöcker Straße - (und zurück oder) Mainzer Landstraße- Galluswarte.