Frankfurter Nahverkehrsforum

Letzte Aktivitäten

  • tunnelklick

    Hat eine Antwort im Thema Bad Homburg: Verlängerung der U2 verfasst.
    Beitrag
    Es wird natürlich auch hier eine Projektgesellschaft in der Rechtsform der GmbH geben, schon wegen des Vorsteuerabzuges; fest steht aber anscheinend noch nicht, wer Gesellschafter sein soll. Mit Sicherheit wird die Stadt Frankfurt in irgendeiner Form…
  • JeLuF

    Hat eine Antwort im Thema Planung für Wallauer Spange soll 2016 beginnen verfasst.
    Beitrag
    Die Deutsche Bahn kündigt eine Infoveranstaltung zur Wallauer Spange an. Die Veranstaltung findet am 25. Juni in Hofheim statt. Ferner wird das "Infomobil RheinMainPlus" vom 25. - 27. Juni in Hofheim, Wiesbaden und Hochheim stehen.
  • Condor

    Hat eine Antwort im Thema Bad Homburg: Verlängerung der U2 verfasst.
    Beitrag
    Für die U5 Verlängerung Europaviertel gibt es auch eine eigene Projektgesellschafft.
    Ob die VGF wirklich (noch) das nötige Fachwissen / Fachleute hat? Früher gab es dazu ein eigenes städtisches Bauamt.
  • Jörn

    Hat eine Antwort im Thema Elektrifizierung der Taunusbahn? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Tatrafan)

    Kannst du die Quelle dafür angeben?
    Wikipedia weiß weder etwas von einer Baureihe 430.1 noch von unterschiedlichen Fahrzeuglängen. Okay, Wiki weiß längst nicht alles - aber auch ich möchte nicht dumm sterben...
  • K-Wagen

    Hat eine Antwort im Thema Bad Homburg: Verlängerung der U2 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von tunnelklick)

    Sollte Planung und Bau nicht die VGF die Regie übernehmen? Die sollten sich doch auskennen.
  • multi

    Hat eine Antwort im Thema Elektrifizierung der Taunusbahn? verfasst.
    Beitrag
    Laut Regionalem Nahverkehrsplan (RMV 2014, S.43 - Karte Bahnsteighöhen Bestand) sind alle Bahnsteige auf der Taunusbahn zwischen Köppern und Brandoberndorf 96 cm hoch.
  • dortelweiler

    Hat eine Antwort im Thema 61 neue Busse für die ICB verfasst.
    Beitrag
    Ich denke da wird auch mit mehreren Losen ausgeschrieben oder? Oder alles von einem Hersteller?
    Ich hoffe ja auch MAN 12C oder 18C, dass wäre cool. Oder von allem ein bisschen 8o
  • Tatrafan

    Hat eine Antwort im Thema Elektrifizierung der Taunusbahn? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Condor)

    Unterschiedliche Längen innerhalb der 430-Unterserien. Die Stuttgarter sind ein klein wenig länger - genaugenommen genau eine Abteillänge länger, gleichmäßig verteilt auf die beiden Mittelwagen.
  • Headtallica

    Hat eine Antwort im Thema MET Deutschland ist insolvent verfasst.
    Beitrag
    Die Berkhofs wären gute Busse, wenn die gescheit gewartet werden würden. Habe letztens in Frankfurt am Südbahnhof gesehen, dass doch tatsächlich die schon in Langenselbold und vorher in Hanau total ausgelutscht gewirkten VDLs auf der 653 fahren -…
  • Jörg L

    Hat eine Antwort im Thema Elektrifizierung der Taunusbahn? verfasst.
    Beitrag
    Niedriger als 76cm sind die Bahnsteige jedenfalls garantiert nicht.

    Was v.max angeht: Laut openrailwaymap.org wäre die Strecke von F'dorf bis Usingen weitgehend mit 80 km/h befahrbar, mit 60 km/h bei den Stationen. Nördlich von Usingen ist dann bis…

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Bad Homburg: Verlängerung der U2 378

      • tunnelklick
    2. Antworten
      378
      Zugriffe
      73k
      378
    3. tunnelklick

    1. Planung für Wallauer Spange soll 2016 beginnen 26

      • tunnelklick
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      2,7k
      26
    3. JeLuF

    1. Elektrifizierung der Taunusbahn? 229

      • tunnelklick
    2. Antworten
      229
      Zugriffe
      31k
      229
    3. Jörn

    1. 61 neue Busse für die ICB 2

      • tunnelklick
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      219
      2
    3. dortelweiler

    1. MET Deutschland ist insolvent 10

      • bob013
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      1,2k
      10
    3. Headtallica