23.07.2019 Gleislagefehler behindern S3-S6

  • Guten Abend,

    wegen Gleislagefehler im Bereich Galluswarte und Niederhöchstadt kommt es bei den oben genannten S Bahnen zu Verspätungen und Teilausfällen

    Die S3 endet in Niederhöchstadt, ab 20:30 sollen SEV Busse verkehren.

    Die S5 fährt nur zwischen Rödelheim und Friedrichsdorf.

    Die S6 wird ab F West direkt zur Hbf Hoch umgeleitet.

  • Die Störung gabs wohl schon im Berufsverkehr. Zumindest kam um kurz nach 17 Uhr an der Hauptwache längere Zeit kein Zug Richtung Hbf. Die ZZA zeigten Züge an, die nicht kamen und Digital-Else schwieg beharrlich. Die Stimmung in der überfüllten S2 die dann als erster Zug gegen 17.12 Uhr kam, erreichte ihren Höhepunkt, als wir kurz vorm Hauptbahnhof nochmals außerplanmäßig zum Halten kamen.


    Wenigstens konnte ich so am Hbf. meine sportlichen Qualitäten testen...

  • Das wird die nächsten Tage nicht besser werden. Am Donnerstag wird ein erster Höhepunkt erreicht, dann steigen die Temperaturen auf fast 40°C.

  • und wenn man die Kleinigkeiten wie Bahnübergangsstörungen, Weichen- und Signalstörungen etc, die hitzebedingt derzeit auch viel auftreten, rechne ich mit einigem.