BB Unterliederbach & Solaris BB Höchst

  • Hier möchte ich mal meine Modelle vorstellen, beginnend mit dem vollständigen 1:87-Fuhrpark der ESWE Verkehrsgesellschaft:


    Kembel: Mercedes-Benz O 405 (ohne Werbung)


    Kembel: Mercedes-Benz O 405 (Eigenwerbung)


    Kembel: Mercedes-Benz O 405 (Nassauische Sparkasse)


    Kembel: Mercedes-Benz O 405 (Wiesbadener Volksbank)


    Kembel: Mercedes-Benz O 405 N2 (Eigenwerbung)


    Kembel: Mercedes-Benz O 405 N2 (125 Jahre ESWE Verkehrsbetriebe)


    Kembel: EvoBus MB O 530 (Internetauftritt ESWE Verkehr)


    Kembel: EvoBus MB O 530 (Busaußenwerbung mit ESWE Verkehr)

  • Hier der 2. Teil:


    Rietze: EvoBus MB O 530 G (ohne Werbung)


    Rietze: EvoBus MB O 530 G (Nassauische Sparkasse)


    Rietze: EvoBus MB O 550 (WTI-Lackierung)


    Rietze: MAN NG (SV Wehen Wiesbaden)


    Rietze: MAN NL (L'Tur Shop Wiesbaden)


    Rietze: EvoBus MB O 530 (Euro 4) (CO2-Sparer-Abo)


    Rietze: EvoBus MB O 530 (ohne Werbung)

  • Zitat

    Original von BEKU
    Der selbst lackierte O 305 gefällt mir recht gut, allerdings ist dir beim anlegen des grauen Streifens ein kleiner Fehler unterlaufen.


    Du hast hier als Vorbild die niedrige 400er Serie gewählt, welche den hohen Streifen hatte. Das Wiking Modell ist allerdings mit VÖV-Front, wie beispielweise die 200er Serien. Somit hättest du entweder gar keinen Streifen, oder aber den niedrigen wählen sollen.


    Ansonsten aber sehr schön.


    Es gab zwei Vorbilder MB O 305 mit hohen Streifen aus der Serie F-ZZ 201 - 250 und 251 - 281 : die Wagen 201 und 267 wurden nach Entfernung von Ganzreklame mit hohen Streifen lackiert.

    25 Jahre Durchmesserlinie 11 Höchst/Zuckschwerdtstraße - Hauptbahnhof - Fechenheim/Schießhüttenstraße ab dem Sommerfahrplan 1991. -- Zehn Jahre Verkehrskreisel am Höchster Dalbergplatz 2007 - 2017 an der Königsteiner Straße. -- Bahnhof Frankfurt-Höchst seit 2016 barrierefrei mit fünf Aufzügen für neun Gleise : zweitgrößter Bahnhof in Frankfurt vor dem Südbahnhof.

  • Wenn man bei Rietze auf die Seite schaut dann sieht man das die VGF schon ein Urbino 18 Modell hat machen lassen, nur wo man es bekommen kann das habe ich bis jetzt noch nicht heraus bekommen.

  • Zitat

    Original von Cheesy
    Wenn man bei Rietze auf die Seite schaut dann sieht man das die VGF schon ein Urbino 18 Modell hat machen lassen, nur wo man es bekommen kann das habe ich bis jetzt noch nicht heraus bekommen.


    Hast du mal im Verkehrsmuseum nachgefragt? Die haben doch allerlei Modelle im Angebot! Notfalls schreibst du an Rietze einfach eine E-Mail mit der Frage nach Bezugsmöglichkeiten! ;)

    X
    X
    X

  • Zitat

    Original von Combino


    Hast du mal im Verkehrsmuseum nachgefragt? Die haben doch allerlei Modelle im Angebot! Notfalls schreibst du an Rietze einfach eine E-Mail mit der Frage nach Bezugsmöglichkeiten! ;)


    Einfach mal im Verkehrsmuseum vorbei schauen, dort gibt es jedenfalls welche.

    Gruß Tommy

  • Zitat

    Original von Mark
    Der U18 der VGF von Rietze ist nun bei MF-Modellbau erhältlich. Kostenpunkt: 29,90 EUR zzgl. Porto und Verpackung.


    Na, dann ist der Weg ins Verkehrsmuseum ja günstiger. Dort kostet er 25,50 EUR.

    Gruß Tommy