Eine Ära geht Ende 2016 zu Ende - Ab Dezember 2016 Sippel kein MVG-Subunternehmer mehr

  • Den Drucker könnte man von der MVG bekommen und die Überlandsitze wären kein Auschlusskräterium bei Übergangsbusse.

    Du glaubst auch es funktioniert nach dem Motto "Drucker drauf und los", oder? :rolleyes:X/

    Von Kaiserslautern bis nach Osterburken,

    ist nicht schön mit diesen Gurken.

  • Ich glaube das diese Variante die Preiswerteste und schnellste wäre um nicht den Hauptauftraggeber auf die Beine zu fallen

  • Wenn dem so ist, dass die MVG der DB zusätzliche Kurse zugeteilt hat (auch wenn mich das aufgrund der Personalengpässe der letzten Jahre wundern würde), wäre es natürlich die kostengünstigste Variante, MVG-Busse auszuleihen. Es könnte sogar gut möglich sein, dass die DB für die Leihe kaum bis gar nichts bezahlen muss. Ich gehe auch mal davon aus, dass diese Leihe nicht mehr allzu lange andauern wird.


    Es würde doch überhaupt keinen Sinn machen, Gebrauchtbusse zu erwerben, die überhaupt nicht der Mainzer CI entsprechen und zusätzlich Geld kosten, wenn auf dem MVG-Hof, der nur 10 Gehminuten vom DB-Hof entfernt liegt, seit der Busneubeschaffung im Dezember einige Busse ohne Aufgabe rumstehen oder für Schienenersatzverkehre vorgehalten werden...


    ;)

    3 Mal editiert, zuletzt von FabiMZ ()

  • Wann kommen denn dann die neuen echten Busse, die die MVG-Busse ersetzten. Und werden das wieder MAN Lion's City Gs oder schon die neuen?

  • Auf der 61 sind heute zwei Busse von Sippel im MVG-Design mit funktionierenden Innen- und Außenanzeigen und mit vermutlich auch deren Fahrern unterwegs. Dabei handelt es sich um die Fahrten jeweils stündlich zur Minute 09 ab der Hans-Zöller-Straße in Laubenheim und zur Minute 06 ab dem Mombacher Waldfriedhof. Ein Umlauf dauert 2 Stunden.


    Das eine gesichtete Fahrzeug ist WI-RS-842, das andere konnte ich leider nur im Vorbeifahren sichten.


    Anderes Thema:

    Auf dem Betriebshof der DB unter der Hochbrücke stehen wieder drei NG313 der MVG.

    2 Mal editiert, zuletzt von FabiMZ ()

  • Welche Busse hat den Sippel noch die Bündeltauglich sind? Denn auf Fotobus.ru habe ich viele ältere Sippelbusse, also Mercedes-Benz Citaro GÜ, also die vor Facelift Busse gefunden.