Eine Ära geht Ende 2016 zu Ende - Ab Dezember 2016 Sippel kein MVG-Subunternehmer mehr

  • Ich find es schade dass Sippel kein MM Subunternehmer mehr ist die waren ja zuverlässiger und haben nicht so oft gestreikt wie der Aktuelle Subunternehmer DB Regio Bus Mitte

  • Habe in der vergangenen Woche in Mainz ein Subunternehmen gesehen, dass ich mit MVG bisher noch nicht in Verbindung gebracht habe.


    Auf dem 61 wurden einzelne Kurse von City-Bus Mobil aus Groß-Gerau gefahren (die anderen Kurse fuhren MVG und ich glaube auch DRM). Im Einsatz waren Citaro G Facelift, u. a. der GG-CB 1066. Interessant dabei war, dass die Busse keine Fahrkartendrucker hatten und auch keine funktionierenden Anzeigen, sondern nur Papierschilder im Fenster.

    Viele Grüße, vöv2000

  • Liegt vermutlich am Mehrbedarf der MVG durch den Schienenersatzverkehr nach Finthen jetzt in den Sommerferien. Früher dieses Jahr wurden schonmal zwei Kurse (immer stündlich zur Minute 08 ab Hans-Zöller-Straße) auch für einen Zeitraum von Sippel betrieben, jetzt ist es Citybus Mobil, ich meine auf den selben Kursen. Die Linie 61 wird ansonsten von der MVG vollständig alleine gefahren. :)


    Siehe folgende offizielle Meldung:

    https://www.mainzer-mobilitaet…chtige-infos-zur-linie-61

    Einmal editiert, zuletzt von FabiMZ ()