Historische Wagen im Linienbetrieb

  • 8 Bilder von der Begegnung zweier P-Doppeltraktionen am Hbf


    Die Eintracht hat gegen Freiburg zu Hause verloren, aber für Straßenbahn-Freunde gab es etwas zu sehen: Am Hbf sichtete ich gegen 15:45 Uhr gleich zwei P-Doppeltraktionen:

    P 128 in oranhe-weiss und P 736 mit Werbung fürs Impfen kamen vom Stadion,

    P 727 und 749 (letzterer mit Beschilderung "20 - Neu-Isenburg" im vorderen, zu 727 blickenden Zielschild) waren auf dem Weg zum Stadion.


    p128-736linie20hbf2201qj0h.jpg

    p128-736linie20hbf220y9jew.jpg

    P 128 und 736 vom Stadion kommend


    p128und727linie20hbf28rjwb.jpg

    P 128 begegnet P 727


    p727linie20hbf220410-z0jny.jpg

    P 727 zum Stadion bei der Einfahrt am Straßenbahnsteig am Hbf


    p727-749linie20hbf220wvjhz.jpg

    p727-749linie20hbf2208njgq.jpg

    p727-749linie20hbf2207oj5a.jpg

    P 727 und 749 in Doppeltraktion zum Stadion

  • Leider ohne Fotos: Dienstag Abend sichtete ich gegen 22:00 P-Wagen 128 und 720 in Doppeltraktion auf dem Weg zum Stadion. Klar, Wäldchestag-Besucher abzuholen. :)

    Die waren ganz normal als Kurs 2004 unterwegs.


    Gruß

    HCW

    Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den ÖPNV-Fan Ihres Vertrauens!

  • Weiß jemand, wieviele davon nach dem Ersatzverkehr erhalten bleiben? Von Trams wird ja jeweils immer nur ein Zug behalten, von U-Bahnen drei. Pt(b) waren ja sowieso als hybriden gedacht. Also was wird es werden?

  • Ja, auch 3. Und zwar 128, 138 und 148. Also die, die jetzt schon in Elfenbein/Orange fahren.

    Die anderen 4 (720, 727, 736 und 749) werden außer Dienst gestellt, sobald genügend T-Wagen für den Liniendienst verfügbar sind. Sinnvoll wäre, die Pt-Wagen dann noch für den Stadionverkehr bis 2024 (EM in Deutschland) zu behalten, danach oder auch schon davor werden sie wahrscheinlich als Ersatzteilspender für die Museumswagen und den Pt 2050 "Schneeschiebär" dienen.

    Einmal editiert, zuletzt von Mikal ()

  • Ja, auch 3. Und zwar 128, 138 und 148. Also die, die jetzt schon in Elfenbein/Orange fahren.

    Die anderen 4 (720, 727, 736 und 749) werden außer Dienst gestellt, sobald genügend T-Wagen für den Liniendienst verfügbar sind. Sinnvoll wäre, die Pt-Wagen dann noch für den Stadionverkehr bis 2024 (EM in Deutschland) zu behalten, danach oder auch schon davor werden sie wahrscheinlich als Ersatzteilspender für die Museumswagen und den Pt 2050 "Schneeschiebär" dienen.

    Dass die zum Zerlegen viel zu schade sind, muss ich wahrscheinlich nicht erwähnen... Aber das passiert leider, wenn ein kommerzieller Betrieb so nebenher Museumsbestand macht...

    Wobei ich zugeben muss, dass man natürlich Ersatzteile braucht, und Neufertigung ist wahrscheinlich teuer.

  • Hallo.

    Nachdem der Pt-Wagen 148 nach seiner HU vom 28.06.2022 wieder im Einsatz ist (am Freitag auf dem Fanta-4-Stadionverkehr), hoffe ich, dass man ihn in der letzten Woche vor den Sommerferien noch auf den Linien 15 bzw. 17 sichten kann.

    Grüße ins Forum
    Helmut

    You'll Never Ride Alone.

  • Er war gestern auf dem Sonderverkehr nach Schwanheim unterwegs.:)