Balser Reisen aus Büdingen hat Insolvenz angemeldet

  • Ich dachte immer, die stehen eigentlich ganz gut da, trotz des derzeitigen Wegfalls des Busreiseverkehrs.

    Ich hoffe mal, es gelingt, die zu retten und dass wir uns nicht vom nächsten Traditionsunternehmen verabschieden müssen.

    Viele Grüße, vöv2000

  • Wie traurig. Den ersten Sargnagel gab es ja schon vor gut vier Jahren, als Balser sein "Heimatbündel" an die Bahn verlor. Die Kooperation mit Stroh und Eberwein scheint also nicht zum Überleben ausgereicht zu haben - und auch nicht das für kleinere Anbieter "passende" Ausschreiben von Bündeln durch die LNGs wie für 551/X97/n96. Da muss die Politik dringend nacharbeiten, wenn sie Arbeitsplätze und Steuereinnahmen vor Ort sichern will. Sonst bewerben sich irgendwann nur noch Großanbieter bei den Ausschreibungen. Und ab dann wird es sicher nicht länger jedes Mal immer nur noch billiger für die öffentliche Hand.

  • Seitdem schwebte da ja immer der Fluch drüber. War ja teils extrem knapp, was sie da eingesetzt haben. Kann man ja im Forum nachlesen.


    Aktuell sind zwischen 70 und 75 Betreiber im hessischen Busverkehr aktiv als Konzessionshalter. Sowas wie die ganzen Stroh/Balser/Eberwein-Geschichten lassen mich das mit Spielraum angeben. Die folgende Liste der Betriebe mit mehr als zwei Bündeln ist ohne Gewähr:

    DRM/ORN 23
    Frölich (alle Betriebe) 14
    ALV 13
    Balser/Eberwein/Stroh (gemeinsam oder alleine, ohne ARGE HRS) 10
    HLB 9
    Medenbach 9
    OVB (Odenwälder Verkehrsbetriebe) 8
    transdev (Rhein-Main und Taunus) 8
    BKW 7
    NVG, Bogel 7
    RhönEnergie 7
    BRH Viabus 6
    ESE (Eise/Schwalb) 6
    Philippi 6
    VGG (Gersprenztal) 6
    heag 5
    Rack 4
    Bonte 3
    Bender und Becker, Bad Endbach 3
    ICB 3
    Müller, Riedstadt 3
    Weber, Frankenbach 3
  • Wenn man von Fotobus ausgehen kann, hat Balser 14 Linienbusse + einen Lions Regio (ex Steinbrück,Gotha), welcher wohl auch im Linienverkehr unterwegs ist. Wie viele Fahrzeuge davon auf den verschiedenen Bündeln eingesetzt werden, kann ich allerdings nicht sagen.


    (PS: Übrigens sind auch in Kürze die 20er-Linien wieder zu vergeben.)