Außerplanmäßige Fahrzeugeinsätze [Bus]

  • Dank der Tunnelsperrung und des dadurch erhöhten Gelenkbusbedarfs von Sippel darf man jetzt (neben der Linie 79) auch auf der Linie 37 mal wieder mit Volvo fahren. Gestern fuhren 2 7700A, heute hab' ich zumindest einen gesehen.

    Viele Grüße, vöv2000

  • Sind das die Volvos die in Darmstadt fuhren oder andere???

  • Hallo.

    Dank der Tunnelsperrung und des dadurch erhöhten Gelenkbusbedarfs von Sippel darf man jetzt (neben der Linie 79) auch auf der Linie 37 mal wieder mit Volvo fahren. Gestern fuhren 2 7700A, heute hab' ich zumindest einen gesehen.


    Bei der Saisoneröffnung waren auch auf der 80 Volvo-Gelenkbusse im Einsatz (231 und 236 wurden gesichtet), und am kommenden Samstag beim ersten Bundesliga-Heimspiel der Eintracht erwarte ich nichts anderes.


    Grüße ins Forum
    Helmut

    You'll Never Ride Alone.

  • Hallo.


    Bei der Saisoneröffnung waren auch auf der 80 Volvo-Gelenkbusse im Einsatz (231 und 236 wurden gesichtet), und am kommenden Samstag beim ersten Bundesliga-Heimspiel der Eintracht erwarte ich nichts anderes.


    Grüße ins Forum
    Helmut


    Das sehe ich auch zum ersten Mal. Ich nutze die Linie täglich, wenn ich Blockunterricht in der WVSS habe. Da sind dann aber nur Citaro Facelift Gs unterwegs.

  • Heute habe ich in Kalbach auf der Linie 24 einen blau weiß lackierten,zweitürigen, alten MAN gesichtet, das Kennzeichen konnte ich nicht erkennen,auf der Linie 28 war der Irisbus im Einsatz.

    HHS

  • Aktuell sieht man abends öffter auf der Linie 29 einen älteren MAN. Das Modell und das Kennzeichen konnte ich jedoch leider wegen der Dunkelheit nicht erkennen.

    Bye Bye Frankfurt, Gaziantep ich komme

  • Heute habe ich in Kalbach auf der Linie 24 einen blau weiß lackierten,zweitürigen, alten MAN gesichtet, das Kennzeichen konnte ich nicht erkennen,auf der Linie 28 war der Irisbus im Einsatz.


    Der fährt wirklich noch Linie??? 8|8|8|


    Sorry für die vielen Fragezeichen und Smileys, aber als ich den das letzte Mal auf Leerfahrt gesehen habe (was jetzt schon Wochen oder Monate her ist) war sein äußerlicher Gesamteindruck jenseits von gut und böse. Dürfte also wirklich der letzte Eimer sein, mit dem man im Frankfurter Stadtverkehr noch fahren kann. :D


    Allerdings freut es mich wirklich, dass er nicht totzukriegen ist und weiterhin ab und zu seine Runden drehen darf - dürfte er doch VU-übergreifend (zusammen mit 656 und 657) der derzeit dienstälteste Frankfurter Stadtbus sein. :thumbup:



    EDIT:


    In meinem Beitrag mal angenommen, wir sprechen von dem 2türigen weiß/blauen A10. Mir fiel ein, es gibt ja noch den ebenfalls weiß-blauen A21 (Wg. 826, neben seinem Schwesterfahrzeug 812, welcher svb lackiert wurde).

    Viele Grüße, vöv2000

    2 Mal editiert, zuletzt von vöv2000 ()

  • In meinem Beitrag mal angenommen, wir sprechen von dem 2türigen weiß/blauen A10. Mir fiel ein, es gibt ja noch den ebenfalls weiß-blauen A21 (Wg. 826, neben seinem Schwesterfahrzeug 812, welcher svb lackiert wurde).


    Der weiß-blaue A10 hat das Kennzeichen F-VV 3661. Wäre scharf, wenn der noch Linie fährt. :thumbsup: Hat das denn keiner genauer erkannt?

    Vollkommen Großartiges Forum

  • In Anbetracht, dass letzte Woche Ferien waren und ein alter Alpina-Bus gesichtet wurde, habe ich mich heute Nachmittag rund um das NWZ auf die Lauer gelegt. Leider war auf einem der potenziellen Kurse "nur" der 962 im Einsatz.

    Vollkommen Großartiges Forum

  • Irgendwie kriegt man das Leerfahrt aber auch nicht mehr aus der Anzeige raus. Sieht fast so aus, als versteckt er sich, damit niemand sieht, dass auf dem 24er ein Reservebus fährt. :D

    Viele Grüße, vöv2000

  • Das NWZ war gestern der falsche Ort. Der Bus fuhr seine Runden auf der Linie 24.


    8o Danke für die Meldung und das Foto :thumbup: Schööön. :)


    Ist der Bus eigentlich zur Zeit im Frischezentrum stationiert?


    Irgendwie habe ich Lust, morgen Linie 24 zu fahren :thumbsup:

    Vollkommen Großartiges Forum

  • Heute auf die Lauer gelegt, um den Wagen 661 zu erwischen, habe ich dafür den 812 erwischt:


    Und nochmals frisch in der Sonne zum Frischezentrum:


    Auch wenn ich den 661 nicht erwischt habe, hat sich das gelohnt, denn der 812 fehlte mir noch in SVB. :thumbsup:

    Vollkommen Großartiges Forum

    Einmal editiert, zuletzt von SoundofN1 ()

  • Heute war mal wieder ein Volvo auf der 34 unterwegs:


    Der Wagen 914 drehte seine Runden zwischen Gallus und Bornheim.


    Außerdem hat die BVH auch ihre Fahrzeuge mal etwas anders verteilt, normal fahren die 2013er-Busse nur im Bündel F auf den Linien 46 und 52 und die 2014er-Busse im Linienbündel B; heute war mit dem Wagen 302 mal ein 2013er-Bus auf der Linie 50 (aus dem Bündel B) unterwegs und vor wenigen Tagen habe ich auf der 52 einen 2014er-Bus gesehen.


    Die klare Zuordnung der Busse scheint man nun bei der BVH tlw. aufgegeben zu haben. - Andererseits bei Transdev (Bündel A und E) und ICB (Bündel D und E) werden die Fahrzeuge ja auch in den Bündeln flexibel eingesetzt.

    10.02.01-10.02.20: 19 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.20: Fünfter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:


  • ...
    Die klare Zuordnung der Busse scheint man nun bei der BVH tlw. aufgegeben zu haben. - Andererseits bei Transdev (Bündel A und E) und ICB (Bündel D und E) werden die Fahrzeuge ja auch in den Bündeln flexibel eingesetzt.


    Zu Transdev: Jein. Solaris im Bündel A sind mittlerweile auch Standard, Volvo im Bündel E eher die große Ausnahme. Neue BVH-C2 hatte ich schon mal kurz nach Bündelstart (also Anfang 2015) auf dem 52er gesehen. Die älteren in Höchst aber noch nicht. Werden die älteren mittlerweile eigentlich auch in Griesheim abgestellt oder immer noch bei Touring am Rebstock?

    Viele Grüße, vöv2000

  • Der Einsatz der unterschiedlichen Jahrgänge könnte auch mit der fehlenden Liniennummer auf der linken Seite der 2013er-Busse zu tun zu haben. Vor allem an Stationen mit vielen Linien sind die sehr sinnvoll, wenn man eben aus einer Querstraße oder dem Bahnhofseingang (z.B. Südbahnhof) kommend nur die linke Seite zu Gesicht bekommt und dann evtl. umsonst rennt... Ich habe mich damals schon gewundert, dass die traffiQ das nicht auf dem Schirm hatte bei der Ausschreibung. Inzwischen wird aber wohl wieder darauf bestanden :thumbup:

    MfG Chris

  • Auch, wenn es OT ist:
    Hat jemand schon mal einen Bus gesehen, der auf allen 4 Seiten Liniennummer und Ziel stehen hat?
    Vorne, rechts, hinten sowie vorne, links, rechts sind mir bekannt.

    Vollkommen Großartiges Forum