Außerplanmäßige Fahrzeugeinsätze [Bus]

  • Das mit der Ummeldung der ehemaligen BVH Busse auf DB Regio Bus Mitte ist aber kein unplanmäßiger Einsatz. ;)



    Das stimmt, aber wenn demnächst über außerplanmäßige Sichtungen berichtet wird, dann weiß man wenigstens, daß keine neue Busflotte organisiert wurde, sondern nur umgeschildert. :thumbup:


    MfG F-ZZ

  • Das mit der Umschilderung der Busse wurde doch bereits an anderer Stelle hier im FNF erwähnt ;)


    Klar: Lieber etwas zu viel Info, als zu wenig. Ich hatte jetzt nur die Befürchtung, dass hier etwa 50 Meldungen dieser Art folgen.

    Vollkommen Großartiges Forum

    2 Mal editiert, zuletzt von SoundofN1 ()

  • Wenn jeder Bus aber so wie bisher über 2 Wochen in Mainz steht nur um ein paar neue Schilder zu bekommen wird die ausschreibung abgelaufen sein bevor der letzte bus umgemeldet wurde... :D

    "Der Mensch, der so ehrbar im Einzelnen, aber so miserabel im Ganzen ist."
    Johann Wolfgang von Goethe

  • Bei TRANSDEV scheinen die Solobusse wieder einen Engpass zu haben, gestern jedenfalls fuhr auf der Linie 60 mit dem VanHool 947 ein Fahrzeug, welches auf der „60“ eigentlich nicht vorgesehen ist und von seiner Gefäßgröße auf dieser Linie auch nicht geeignet ist, um es ganz vorsichtig auszudrücken... :thumbdown:

    10.02.01-10.02.20: 19 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.20: Fünfter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

  • In den letzten zwei Wochen habe ich mehrmals Sippel's #221 auf der Linie 77 gesehen. Oder ist das der Standardwagen auf der Linie?

    Korrekt.


    Ab heute fährt dort eine Woche lang ein VDL Elektrobus, sowie heute von 12-14 Uhr der Brennstoffzellen-Citaro vom Winzenhöler - stand gestern in der Neuen Presse.

  • In den letzten zwei Wochen habe ich mehrmals Sippel's #221 auf der Linie 77 gesehen. Oder ist das der Standardwagen auf der Linie?

    Die Linie 77 wird schon seit einiger Zeit mit dem Volvo 221 betrieben, man hat wohl für dieses Fahrzeug (Bj. 2008) die Kurzlinie 77 gewählt, da man im Gegensatz zu anderen Kurzlinien, wie z.B. die 33, nicht mehrere Fahrzeuge (gleichzeitig) braucht...


    Ab heute fährt dort eine Woche lang ein VDL Elektrobus, sowie heute von 12-14 Uhr der Brennstoffzellen-Citaro vom Winzenhöler - stand gestern in der Neuen Presse.

    Über den Einsatz informiert im Original traffiQ mit dieser Pressemeldung, inkl. Foto; der Einsatz ist bis Freitag geplant, gestern gab es aber noch Startschwierigkeiten, der o.g. Volvo fuhr zeitweise als „Ersatz“, was ja sonst auch normal wäre.

    10.02.01-10.02.20: 19 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
    11.04.15-11.04.20: Fünfter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
    Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

  • Gestern früh konnte ich einen weißen Bus in Frankfurt Kalbach an der Station Hopfenbrunnen erkennen. Es war ein neueres Fahrzeug welches 2016 für den Bad Homburg und Oberursel Verkehr angeschafft wurde.

  • Zitat

    Gestern früh konnte ich einen weißen Bus in Frankfurt Kalbach an der Station Hopfenbrunnen erkennen. Es war ein neueres Fahrzeug welches 2016 für den Bad Homburg und Oberursel Verkehr angeschafft wurde.


    Ein Citaro C2? Das wird wohl mit dem Wagenmangel bzw. mit den vielen defekten Fahrzeugen zu tun haben. Dann muss man sich auf die Lauer legen was so auf dem 24er und 28er so im Einsatz ist ;) .

  • Unter der Woche ist es inzwischen was Normales, am Wochenende aber eher ungewohnt:


    Auf dem 34 fährt auch heute am Samstag ein Citaro C2 G - gesehen gegen 13:30 Uhr in Bornheim Mitte.



    OT:


    Trotz Ende der S-Bahn-Sperrung fährt auch der 103 die ganze Woche überwiegend noch mit Gelenkbussen. Heute sogar teils teils (also sowohl Solo als auch Gelenk).


    /OT Ende

    Viele Grüße, vöv2000

  • Dann muss man sich auf die Lauer legen was so auf dem 24er und 28er so im Einsatz ist .

    Mhh, die Wahrscheinlichkeit dort etwas neueres geboten zu bekommen ist doch eher gering. Gestern war ein VanHool auf der 28 plus dem Iris Bus, letzterer auch nicht zum ersten Mal


  • Du meinst: "Außerplanmäißge Fahrzeugstandzeit [Bus]" :D


    Stand 01.06.2018: Weiterhin 14 Stück dieser (inzwischen wertstabilen*) Vehikel zu haben.


    *soll heißen: der Händler ist seit der letzten Wasserstandsmeldung nicht mit dem Preis runter gegangen. Zumindest als genannte Verhandlungsbasis.

  • Kuck kuck.
    Aus Mangel an einem geeigneten Thema stelle ich es mal hier rein:
    Vorgestern, ziemlich spät abends, auf der Straße "Zum Rebstockbad" habe ich einen MAN Lion's City G der DB gesehen. Kennzeichen MZ-DB 9???. Lackiert war dieser in svb, mit allen geförderten Aufklebern seitens der TraffIQ ausgestattet. War mir jetzt unbekannt das die DB MAN Lion's City G's einsetzt in Frankfurt. Zielanzeigen waren dunkel aber mit einem Schild für den SEV.


    Zweite Sichtung: Seit paar Tagen steht bei Benz in der Schlitzer Straße ein Citaro K C2 auch in svb lackiert ohne Zulassung. Keine gelben Stangen waren zu sehen. Neues für FraBus- Sack- MainBus- deinbus???